User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Dem 94-jährigen, dementen Walter Scheel wurde der Dienstwagen entzogen. Ist das korrekt?

Frage Nummer 96070
Antworten (40)
ja, diese Information ist korrekt.
Dann bin ich beruhigt.
Soll der Pflegedienst ihn doch fahren.
Er kann ja eh keine offiziellen Termine mehr wahrnehmen. Damit würden nur seine Betreuer rumfahren. Der Sinn des Dienstwagens ist erledigt.
ausser seiner Schlampe fuhr niemand damit
na ja, mit über 90 ist das sicher keine Schlampe mehr, das hat sich erledigt.
obwohl ich die Tage noch gelesen hab das sich irgend son mehr als perverser sich an einer 80 jährigen Oma im Altersheim vergangen hat.
sie ist 72, gerade das richtige alter, Alter
Dazu fehlen mir die Worte :-(((((
Trotzdem 21 Buchstaben und ein paar zeichen, die ich leider nicht deuten kann.
Läuft etwas aus dem Ruder, oder? Wollte nur wissen, ob ein 94-jähriger Ex-Bundespräsident auf einen "Firmenwagen" angewiesen ist.
Er nicht, aber seine Abteilungsmatratze anscheinend.
@Abspritzer Deine "niveauvollen" Antworten hier passen zu Deiner geäußerten Meinung im Thread "Sprungbrett Hartz IV". Lieber soziale Hängematte als eigenverantwortliches Handeln!?!
blabla
Bester bist du das mit nem neuen Nick????
Nick Nolte? Ja ich bins.
Sieht so aus. Bester, Rudi, konfusius. Der Herr hat einen Drang, seine verkorksten Ideen hier zu veröffentlichen.
Genau wie du
Bester, schön dich wieder zu lesen, warst ja lange nicht da. ;-))))
Er wird aber auch nicht mehr lange da sein! Wetten?
Oh, ein neuer Spassvogel in der WC. Wer hat dem denn den Mitgliedsantrag unterschrieben?
Diesmal scheiß ich ihn nicht bei den Admins an. Versprochen
Wetten? Auf keinen Fall, ein Sternadmintrottel schreibt hier immer mit
Einer muß es machen!
Bester, kannst dich drauf verlassen, egal was du wieder für nen Müll von dir gibst, ich bin diesmal aussen vor, in gewisser Weise hab ich dich auch vermisst.
Ja,lieber Amos,das ist mehr als korrekt,da Walter Scheel schon
länger in einem Pflegeheim lebt und nur noch seine Ehefrau
den Dienstwagen genutzt hat,was ich ich nicht für nötig erachte!
hallo Rockfan, mal wieder "im Lande" - kleine Ergänzung zu Deiner Aussage: es nicht nur "nicht nötig", es ist sogar untersagt. Die Ehefrau darf den Dienstwagen nicht privat nutzen, allenfalls in Begleitung des Berechtigten.
Hallo, Rockfan! Welcome back! Hoffentlich wieder öfter!
Lieber Ing793,auch wenn du diesem "Blatt"nicht glauben magst,in
diesem Fall hat es mal recht,da ich es auch schon anderswo
gelesen habe!
http://www.bild.de/politik/inland/walter-scheel/altbundespraesident-scheel-verliert-privilegien-36584372.bild.html
????? @Rocktan ????? ...habe ich Dir nicht deutlich genug zugestimmt???
So ganz verstehe ich Deine Replik derzeit noch nicht.
Falls mein Link nicht funktionier(ich bin ein wenig aus der
Übung),hier noch eine andere Aussage:
Laut „Spiegel“ wird zudem der Leasingvertrag für den Dienstwagen, ein VW Phaeton aufgelöst, weil der Wagen vor allem von Barbara Scheel genutzt wurde. „Die Ehefrau von Bundespräsident a. D. Walter Scheel darf das Fahrzeug ohne ihn nicht nutzen“, heiße es dazu im Bundespräsidialamt.
GENAU DAS HABE ICH OBEN ERGÄNZT!
@Rockfan

Wie man die Beiträge liest, die man kommentiert, weißt du aber noch oder bist du
da auch aus der Übung ? ;)
ing hat doch oben ausdrücklich gesagt: "Diese Information ist korrekt".
Sorry Ing,ungeübt und fremd,wie ich hier nach langer
Abwesenheit bin,habe ich deine Antwort total missverstanden.
Ich dachte,du hättest die Story mit Babsi Schele angezweifelt!l
Laut Badischer Zeitung hat Christian Wulff Frau Scheel die alleinige Nutzung des Dienstwagens erlaubt. Ein Einzelfall?
Kann Herr Wulff das erlauben? Er ist doch außer Dienst. Welche Weisungsbefugnis hat er da noch?
@Opal, Deine Phobie vor Bester muß ja grenzenlos sein. Es ist ja nicht das erste Mal, daß Du einen Geist hinter Dir vermutest. Ein Tipp von mir: Vielleicht ist es auch Rudi oder Affenjäger?
Phobie hin oder her: bester ist rudi ist konfusius ist affenjaeger ist haas.ka.
Ist doch egal, wie die oder der sich nennen. Man erkennt, es sind Irre, das reicht, um sie meistens zu ignorieren. Je nach Lust und Laune. Arme Menschen sind das. Die können kein glückliches Dasein haben.
@elfigy, Ihr alle hier seid doch ein Kindergarten. Seit langem habe ich mal wieder hier reingeschaut. Aber Eure selbst fabrizierten Fragen und die dummen Antworten dazu, haben mich überzeugt, daß dies hier ein Oma-Kaffeekränzchen ist. Viel Spass mit Eurem Chat.