User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Der schiefe Turm von Pisa ist ja bekannt. Gibt es in der Stadt noch andere Sehenswürdigkeiten, die man sich anschauen sollte?

Frage Nummer 10608
Antworten (8)
Es gibt dort ganz fantastischen Kaffe und Kuchen. Direkt am Marktplatz, in diesem kleinen Cafee. Name habe ich vergessen.
Gehen Sie in eine Buchhandlung und holen sich einen Reiseführer (ist sowieso praktisch, damit Sie sich in Pisa nicht verlaufen). Dort stehen eine Menge an Sehenswürdigkeiten drin.
Schnell durchfahren und mehr Zeit in Lucca verbringen!
Pisa hat sehr viele Sehenwürdigkeiten, wobei natürlich der Turm weit bekannter ist, als die anderen, wohl weil er ziemlich surreal anmutet. Als Beispiele könnte ich dir den Dom nennen, dann natürlich noch das Baptisterium. Würde dir empfehlen, Informationen im Internet zu bemühen.
Es gibt nicht nur den schiefen Turm von Pisa zu besichtigen. Die Stadt verfügt über einige Kirchen und Basiliken, die einiges her machen. Außerdem gibt es dort den ältesten botanischen Garten der Welt. Alleine dafür lohnt es sich, dort hin zu fahren.
Auf jeden Fall, da wäre zb das Baptisterium, eine alte Taufkriche mit beeindruckender Archtitektur. In der Altstadt von Pisa ist der Piazza dei Cavalieri (Ritterplatz) mit vielen interessanten Gebäuden. Und der botanische Garten in der Stadt ist einer der ältesten der Welt, hab ich mir sagen lassen... Da gibt's also ne ganze Menge mehr als den schiefen Turm!
Nein , die Stadt ist gesperrt, wegen dem schiefen Turm
Schau mal im Museo dell'Opera del Duomo vorbei. Ein sehr informatives Museum mit einem fantastischen Blick auf den schiefen Turm von der Terrasse im zweiten Stock.