User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Der VW Polo ist mittlerweile so groß wie früher der Golf. Woran liegt das? Er sollte doch das Einstiegsmodell sein!?

Frage Nummer 91315
Antworten (4)
Das Einstiegsmodell ist der Up! geworden, früher wars der Lupo. Polo ist ne Nummer mehr, Hab aber damals 2004 von Golf IV TDI auf Seat Ibiza Cupra TDI gewechselt, und nie bereut.
Es ist doch bei allen Autos der Fall, dass sie immer größer und schwerer werden. Mehr Leistung, mehr Komfort, mehr Sicherheit, mehr Gedöns, das keiner braucht: das verursacht eben ein größeres Auto.
Ist es eigentlich das oder der "Gedöns"? Ich sage "das"!
Stimmt, der aktuelle Polo hat außen die Maße eines Golf II, innen sogar größer.
Woher das kommt? Schau dir mal die Crashtest-Ergebnisse beider Autos an und es wird schnell klar, dass die deutlich bessere Insassensicherheit ihren Platz braucht, der Komfort sowieso.