User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Deutsches Gold im Ausland

"Unser" Gold liegt im Ausland, obwohl es bei "unseren" Schulden wohl eher den Banken gehört. Begründet wird es damit, dass es an wichtigen Handelsplätzen verfügbar sein muss. Paris gehört nicht dazu, solllte man also das dort liegende Gold nicht besser in Peking lagern?
Frage Nummer 50503
Antworten (1)
Das Gold liegt da schon seit Jahrzehnten. Damals war China noch richtig kommunistisch und keine Wirtschaftmacht, sonst läge sicher auch da Gold.
Heute würde ich da auch kein Gold hinschicken. In China braut sich eine Immobilienblase zusammen, dagegen war die letzte ein kleines Bläschen. Wenn die knallt dann rumst die Weltwirtschaft aber richtig.