User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Dickbettmörtel als Fuge

Hallo, habe Basaltsteine als Unterlage für meinen Ofen in Mörtel verlegt. Habe etwa 3-5mm Fugen. Meine Frage ist, ob ich meinen Tubagsack Dickbettverlegemörtel auch für die Fuge verwenden kann? Hatte vor das Material recht feucht mit einem Fugeisen einzuarbeiten und anschließend die Fläche zu reinigen
Frage Nummer 3000071348
Antworten (8)
Hallo Gast
Gute Frage.
Schön, dass du hier gefragt hast.
Wir freuen uns, wenn wir dir helfen können.
Zum Glück verlegt hier jeder Zweite alle 3 Tage Basaltsteine in Dickbettmörtel.
Diese Leute werden dir eine zufriedenstellende Antwort geben können.
Was ist ein Tubagsack?
Damit könntest du erstmal Wissenslücken bei mir füllen.
Es gibt weder einen Tubagsack noch ist Dickbettverlegemörtel für einen Ofen, gerade als Fugenmörtel zwischen Basaltseinen in irgendeiner Art und Weise geeignet. Wenn dir dein Scheiß zusammengezimmerter Ofen um die Ohren fliegen soll, dann bau weiter.

Für weniger Streß und Funktionalität gibt es für ein paar € mehr sehr hochwertige Produkte im Fachhandel.

Du Otto
Ja Opal, Du bist ja richtig aus die herausgegangen.

Machen dich die Vögel gerade wuschig?

Aber du hast das Richtige geschrieben, Danke dafür.
Ja Rentier, ich bin nicht immer der nette Junge von nebenan. Meine dunkle Seite kommt ab und an mal raus.
Opal in action, muhahahah
Du solltest aufhören mit dem rauchen . . . .
Die Fa. Tubag hat eine Beratungs-Hotline. Probieren Sie es lieber da. tubag.de
Und warum fragt der dösige Gast nicht dort an?