User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Die AOK weigert sich, mir eine geeignete Behandlung zukommen zu lassen

Ich leide unter einer schweren Angststörung und beginne gerade in eine Benzodiazepinabhängigkeit zu rutschen, die AOK besteht darauf, mich auf eine geschlossene Abteilung einzuweisen, was mich 1. noch kränker machen würde 2. nicht notwendig wäre und 3. Ich bereits in meiner bevorzugten Klinik den Tagessatz einer gesetzlichen Klinik verhandelt habe. Es geht um Leben und Tod, bitte helfen Sie mir!!!
Frage Nummer 3000107044
Antworten (0)

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!