User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Die Klappe von meiner Toploader Waschmaschine hat sich verklemmt, gibt es einen Trick wie man die wieder los bekommt?

Frage Nummer 47851
Antworten (12)
Wie verklemmt? Rein mechanisch, oder geht die Klappe auf Knopfdruck (elektrisch) nicht auf? Los, spuck's aus. Aber ich wette, es kommt keine Reaktion von dir, Zombie.
Einfach "entklemmen". Ansonsten gelegentlich die Klappe halten :-)
Der Name für das benötigte Werkzeug ist Brecheisen
Besser ausgerüstete Heimwerker nehmen ne Flex.
Als Lude dürftest Du Deine Helferinnen dafür haben, oder?
Du kannst die Klappe deines Toplader Waschmaschine ganz einfach wieder raus bekommen, nimm ein kleines Stück Metal oder irgendwas langes und versuche es wieder los zumachen und es zu entklemmen, dann müsste es wieder gehen, wenn nicht musst du es vielleicht mit gewallt machen und versuchen es so hinzubekommen ohne es kaputt zu machen.
Die Klappe eines Topladers verklemmt sich nicht, nur der Lude ist verklemmt, sonst wuerde er eine seiner Asphaltgemsen fragen, die sich grossen Klappen gut auskennen.
OK! Helmann412 ist der Vollpfosten des Tages!
Um genau sagen zu können, wie man die Klappe von einer Toplader-Waschmaschine die sich verklemmt hat, wieder los bekommt, kann man nur Vorort erklären. Da es verschiedene Möglichkeiten gibt, wie sie sich verklemmt haben könnte. Jedoch sollte man sie auf keinen Fall mit Gewalt öffnen, denn dann kann es sein, das man dann auch die Verriegelung beschädigt. 
Dies ist zwar eine Zombiefrage, aber ich frage mich, warum so eine Klappe klemmen könnte. Doch wohl nur, wenn man darauf jemand flach gelegt hat.
Oder es könnte sein, dass der elektromechanische Verschluss die Tür nicht freigibt. Dann ist mit Hausmitteln, ohne Beschädigungen zu riskieren, eh nichts zu machen. Und wer auf die Idee kommt, es so zu machen, wie der Vollpfosten des Tages es vorgeschlagen hat, ist gut beraten, den Stecker vorher aus der Steckdose zu ziehen.
Ich würde den Kundendienst anrufen, um zu erfahren, ob dieses Modell eine Notentriegelung für die Tür hat. Eine Überschwemmung muss man bei so einem Modell ja nicht befürchten.
Wirf das Teil aus dem Fenster, das müsste helfen...
In den meisten Fällen hat der Deckel eine Zeitsperre, wenn das Programm fertig ist. Diese Sperre löst auch, wenn man den Netzstecker zieht. Das sollte man als erstes probieren, danach vielleicht ein Kurzprogramm laufen lassen um zu testen ob die Verriegelung arbeitet. Danach sollte die Mechanik geprüft werden ob da etwas verbogen ist.