User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Die Lebenserwartung wird immer höher.

Aber keiner will alt werden. Was muß man da ändern?
Frage Nummer 61523
Antworten (3)
Jeder will alt werden, aber keiner will alt sein.
Ich glaube, das Zitat ist von Blacky Fuchsberger, trifft es aber ganz gut.
Dagegen hilft die Entwicklung. Früher war man mit 40 alt. Heute werde ich mit meinen fast fünfzig (@Amos: vielleicht doch was dran...) als "junger Mann" angesprochen. Also keine Panik.
liebr Amos, es wird in naher Zukunft das Sterbensgen gefunden werden was uns leider verwelken lässt und man wird dann nach dem Abschalten desselbigen das fast ewige Leben haben können. Ob das gut ist oder schlecht ist eine andere Frage, im ersten Moment jedenfalls eine sehr schöne Vorstellung, aber nur im ersten Moment.
test