User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Kommt darauf an.
Ob es sich lohnt.
Ob es geht.
Ob es dafür etwas Besseres gibt.
Ob die Tonne groß genug ist....
Reparieren wird immer weniger, heute ist es fast günstiger einen neuen Drucker zu kaufen, als den alten zu reparieren. Natürlich ist das nicht wirklich umweltbewusst.
@WK-Mann389

Nicht nur dass. Es ist fast günstiger sich einen neuen Drucker zu kaufen als die Tintenpatronen zu ersetzen. Zumindest wenn man die Original verwendet.
Im Zuge der Nachhaltigkeit würde ich immer versuchen Dinge zu reparieren. Aber wir sind heutzutage so ungeduldig und verwöhnt, dass wir immer alles neu haben wollen, sobald etwas nicht mehr einwandfrei funktioniert. Das geht sogar bis zu unseren Beziehungen. Wir wollen einfach nichts mehr reparieren.
Ich sag dazu: "geplante Obsoleszenz".
Ich selbst versuche, Dinge zu reparieren. Leider lassen sich aber viele Haushaltsgegenstände nicht mehr reparieren, weil die Grundsubstanz zu schlecht ist, weil es keine Ersatzteile zu kaufen gibt, weil..weil.. weil...der Hersteller möchte, dass wir möglichst schnell das gleiche Gerät noch einmal kaufen.
Und außerdem brauchen wir dazu ja auch noch das neueste Modell!
In der Mode ist es ja auch der Fall.