User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Dynamische Pin

Ich habe mir eben eine dynamische Pin auf einem Smartphone eingerichtet. Ist ja voll geil, denn ab sofort kann der Nachbar im Flugzeug* ruhig beim Entsperren zusehen, gleich danach ist es schon eine andere. Endgeil, finde ich.
Gibt es sowas auch für Windows?
.
*) Beispiel, es gibt genug andere Gelegenheiten, wo allzu neugierige Mitmenschen einem beim Pin eingeben beobachten.
Frage Nummer 3000048283
Antworten (12)
Wie merke ich mir die dynamischen PIN. Nummern?
bh_roth kann das. Ganz sicher.
BTW: Mir schaut ganz sicher kein irdisches Lebewesen bei einer PIN-Eingabe zu!
Ich wische zum Entsperren ein spezifisches Muster, und schon ist mein Smartphone startklar.
Geht allerdings leider, leider offenbar nur bei Smartphones der Konkurrenz.
Endgeil, finde ich.

Immer dann, wenn ich, als bekennender Kosmopolit, im (dafür technisch bereits gerüsteten) Flieger unbedingt mein völlig überteuert erworbenes Gerät mit dem angefressenen Apfel dringend brauche, frage ich mich:
War diese Investition wirklich nötig??

Übrigens, bh-Roth -und kurz mal off Toppic- mich hier in die Nähe von Foren-Trollen zu schreiben, nehme ich Dir persönlich übel!
Deine persönlichen Freundschaften, Telefon- und Mailadressen hier seien Dir ausdrücklich gegönnt!
@umjo: Das mit dem Muster hatte ich früher. Da ich das aber mit einer Hand mache, also das 5"-Smartphone halten und das Muster abfahren, kam es öfter zu Fehleingaben.
Und nein, das mit der dynamischen Pin ist bei Apfel nicht möglich. Die müssten - wie so oft - draußen weiter spielen.
.
Nein, du bist kein Troll, ok? Mach dich locker, das wollte ich nicht.
.
Aber nicht vergessen, es geht nicht um das Smartphone, dafür habe ich es ja schon, sondern um einen PC
@machine: Am Beispiel Smartphone:
Der Sperrbildschirm ist an. Er zeigt den Akkuzustand in Prozent und die Uhrzeit. Ganz einfach gemacht: Du stellst in den Einstellungen die Uhrzeit als dynamischer Pin ein. Und die musst du nur ablesen. Wenn dir das zu einfach durchschaubar ist, dann legst du meinetwegen fest, dass du von der angezeigten Zeit immer eine Minute abziehst. Oder bei der Akkuanzeige: Nimm sie doppelt, oder 2 Mal hintereinander. Alles ist möglich.
Darüber werde ich nachdenken, diese Möglichkeit aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht in Betracht ziehen.
Ich nehme anfangs und endbuchstaben der Wörter eine Satzes. Da kann dann so was rauskommen wie ininstirdese. Das kann sich mit Sicherheit niemand merken.
Völliger Unsinn. Das sicherste Password lautet Mb2.r5oHf-0t.
Sind die in dem hochinteressanten Artikel im letzten Satz genannten besorgten Nutzer identisch mit den viel genannten besorgten Bürgern, oder ist das nur eine Schnittmenge? Manchmal liest man auch von besorgten Eltern. Ich finde, dass Besorgtheit in unserem Land eine Ordnungswidrigkeit, wenn nicht gar eine Straftat darstellen sollte. Da ist uns die Türkei eine Nasenlänge voraus. Bei uns werden besorgte Bürger nur lächerlich gemacht, in der Türkei dagegen sofort einseperrt.
Lieber Dorfdepp, dem kann ich nur zustimmen. In der Türkei herrscht Zucht und Ordnung, hier nicht. Was wir dadurch haben, erklärt sich selbst.
keine Sorge machine, ich habe alle meine accounts schon längst auf dieses Password umgestellt.
Seither war Ruhe ...
Seltsam ...
Gar nicht so dumm, wusste gar nicht, dass es sowas überhaupt gibt! Muss ich mir auch mal einrichten - neugierige Menschen gibt es ja leider überall ;)