User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Elbphilharmonie

Ich habe zwei Heimatstädte.
Hamburg, weil ich dort geboren wurde und aufwuchs und Sydney, weil ich dort die meiste Zeit meines Lebens gelebt habe.

Sydney hat das Opera House und Hamburg die Elbphilharmonie.
Welches Gebäude findet ihr schöner?

Hamburg

Sydney
Frage Nummer 3000063683
Antworten (24)
Diese Frage stellt sich nicht. Diese beiden Gebäude kann man nicht in einem Schönheitswettstreit sehen. Jedes ist an seinem Platz auf seine eigene Weise schön.
Sicher haben die Dänen in Sydney ein wunderschönes Opernhaus geschaffen, das zu Recht in das Unesco Weltkulturerbe und in das dänische Nationalkulturverzeichnis aufgenommen wurde. Ich finde es wunderschön.
Die Elbphilharmonie finde ich auch wunderschön. Sie sieht aus wie ein stolzer, mächtiger Ozenriese. Das passt zu Hamburg.
Was beide Gebäude gemeinsam haben, ist außer der Tatsache, dass beide ein Wahrzeichen der Stadt wurden, die extreme Überschreitung von Bauzeit und Kosten.
Was willst du mit dieser Frage bezwecken?
Wieder einmal polarisieren zwischen Ländern, Städten und Völkern? Dient sie als Aufhänger, damit du wieder schwadronieren kannst, wie toll Australien ist und wie erbärmlich wir doch in Deutschland leben, wo alles deiner unmaßgeblichen Meinung nach viel schlechter ist?
Kannst du keinen Frieden finden und mußt deshalb hier Anlässe provozieren um dein Maul zu wetzen?
Du tust mir wirklich leid. Ich stelle mir das grausam vor, wenn jemand mit seinem Schickal sein ganzes Leben lang hadert und den Hass nicht los wird.

Lass doch mal dein Kindheitstraume von einem Therapeuten behandeln.
Lieber rayer, ich hätte es nicht besser formulieren können.
Es besteht auch immer die Möglichkeit, angenehm aufzufallen. Entweder durch Wissen, Empathie, Creativität oder Humor.
Nur mal so als Tipp.
Davon hab ich keine Ahnung.
Das ist bekannt
Ich stellte die Frage, welches der beiden Gebäude schöner ist.
Ihr nehmt es wieder einmal zum Anlass, mit eurem deutschen Minderwertigkeitskomplex – den ihr ja ganz zu recht habt – auf mich einzuprügeln.

Zwei schweizer Architekten in Hamburg, es hätte nicht hässlicher werden können!

Jørn Utzon lässt grüßen.
@elfi: Manchmal beschleicht mich ein unbestimmtes Gefühl, welches mich glauben lässt, dass Du mich nicht mehr richtig lieb hast.
panther, ich erklärte dir bereits, warum man die beiden Gebäude nicht vergleichen kann.
Außerdem liegt Schönheit immer im Auge des Betrachters.
Mit deiner Antwort beweist du nur zum wiederholten Male, dass ich mit meiner Einschätzung über die Motive deiner Fragestellung richtig lag.
Man sollte dich einfach ignorieren.
@ machine. Ich hatte dich noch nie lieb.
Wie man sich doch täuschen kann.
effigy,
du hast versucht zu erklären, weshalb du die beiden Gebäude nicht miteinander vergleichen kannst. Und weil du annimmst, die Stimme aller zu sein, gibst du eine solche unqualifizierte Antwort.

Was für dich wie ein stolzer Ozeanriese aussieht, sieht für mich aus wie ein Bunker mit Sahnehäubchen.
Er hätte sehr gut auf das Heiligengeistfeld gepasst.
Wenn sich alle hier der Meinung anschließen, dass die Oper in Sydney die schönste der Welt ist, und dass Hamburg dagegen ein lausiger Schuppen ist, hat der Quälgeist die Antwort, die er haben wollte, und der lächerliche Spuk verebbt.
Aber nur dieser hier.
Ich weiß wohl, dass es am besten ist, wenn man Verrückten einfach immer Recht gibt. Nach dem Motto "jaja"
Aber wir schaffen es ja nichtmal ihn zu ignorieren. Das wäre langfristig am wirkungsvollsten.
Hier sind die Bunker auf dem Heiligengeistfeld
Dorfdepp
Zählt auch, dass ich keine dieser modernen Opernhäuser schön finde? Es gibt bestimmt ein Dutzend die mir wirklich gefallen, bei den genannten Optionen hätte ich nur die Wahl zwischen Pest und Cholera.
Bis 6:01 hatte das wunderbar geklappt Elfigy.
His sind die Bunker auf dem Heiligengeistfeld die den schweizer Architekten als Inspiration dienten.

Sehr passend!
elfigy,
du Mann-Weib mit der Sprache der Gosse, hast doch kaum andere Ausdrücke für Menschen, die dir nicht den Speichel lecken, als Penner, Verrückte, Alkoholiker etc.

Nur weiter so, und ignoriere mich doch einfach nicht … hihihi ...
An einer elfi kann sich kein Halbaffe messen.
Ach, machine,
versuchst du nun, elfigys Eier zu kraulen?
Also ich finde die Elfiharmonie gut.
Heiliggeistfeld . . . hab nur das hier gefunden:
http://ekladata.com/76JxFmVfiSCM68actJFdZaMVr_0.jpg
Ja, wokk,
das ist nicht das Heiligengeistfeld in Hamburg. Es wird auch anders geschrieben.
Vielleicht klickst du mal auf »Heiligengeistfeld« in meiner vorigen Antwort.
Dort siehst du dann, woher die schweizer Architekten ihre Inspiration für Elfiharmonie bekamen.
Stechus, ich muss dir zustimmen.