User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Elektro Zigarette

Ist die Elektro Zigarette schädlicher als die Standard Zigarette?
Oder umgekehrt?
Frage Nummer 3000054477
Antworten (12)
Die E-Zigarette ist für die Umwelt schädlicher, als die konventionelle Zigarette, wenn deren Akkus nicht mit Ökostrom aufgeladen werden. In der konventionellen Zigarette werden ausschließlich schnell nachwachsende Rohstoffe verbrannt.

Dein Hausarzt mag eine andere Meinung haben.

Meine Meinung ist: Entweder rauche ich oder ich rauche nicht, mit einem elektrisch betriebenen Verdampfer im Mundwinkel laufe ich nicht durch die Gegend.
Die E-Zigarette (ich lass das Wort hier mal so laufen und verzichte auf eine Belehrung wegen Verdampfer usw.) ist nach aktuellem Stand der Dinge ERHEBLICH unschädlicher als eine Zigarette.
Dies liegt alleine schon an der Technik und der Art der Nutzung.
E-Zigaretten verdampfen eine Flüssigkeit welche man dann einatmet und es findet keine Verbrennung von Tabak und Papier wie beim Rauchen statt. Die wirklichen Schadstoffe beim Rauchen entstehen durch die Verbrennung und da spielen dann mal eben Hunderte von Schadstoffen eine Rolle. Davon lösen alleine 70 Stoffe beim Rauchen Krebs aus.

Dies bedeutet nun nicht im Umkehrschluss dass E-Zigaretten harmlos sind.. aber Sie sind bedeutend unschädlicher und für Alle die mit dem Rauchen aufhören wollen eine gute Alternative.

Wer gar nicht raucht oder dampft und drüber nachdenkt damit anzufangen... lass es sein!

Wer raucht und damit aufhören möchte... versuche es mit dem Verdampfer (E-Zigarette).

Ach ja... das immer wieder verteufelte Nikotin spielt bei dieser ganzen Geschichte gar keine wirkliche Rolle. In den Mengen ist es nicht wirklich schädlich außer dass es ein Suchtpotential hat. Aber an Nikotin ist noch keiner gestorben, Das Problem ist der Teer und die Verbrennungsrückstände.

d
dschinn hat alles umfassend und vollkommen korrekt beantwortet.
Die Auswirkungen der E-Zigarette auf den menschlichen Körper sind noch relativ unbekannt. Ich denke mal, dass beides sehr schädlich sein kann und da spielt es auch keine große Rolle mehr, was nun am schädlichsten ist.
Beides ist schädlich....und in der herkömmlichen Zigarette stecken auch nicht "nur schnell nachwachsende natürliche Rohstoffe", sondern jeder frei käufliche Tabak ist heute mit Pflanzenschutzmittel,Chemikalien,Blausäure,künstlichen Geschmacksstoffen etc. aufgepeppt.Genauso siehts mit dem elektrischen Rauchen aus....dreimal darfst Du raten,wie gesund die verbrennenden Chemikalien für Deinen Körper wohl sein können...dämmert es?
Man weiss es nicht, ich vermute, die E-Zigarette liegt irgendwo zwischen rauchen und nichtrauchen. Je nach Studie schlägt das Pendel mal nach links dann nach rechts aus.
Auf E Zigarette Test sind laut Deutschem Krebsforschungszentrum die E Zigaretten deswegen zu bevorzugen, weil sie weniger gesundheitsgefährdend sind, als Hilfsmittel zum Rauchstopp dienen und die Entzugssymtome verringern. Laut Test E Zigarette sind die E Zigaretten "gesünder" bzw. weniger unschädlich, da Giftstoffe wie etwa Teer, nur beim Verbrennen von Tabak entstehen, nicht jedoch bei der Bildung von Dampf der E Zigarette.
Ich finde auch, dass die E-Zigaretten eine gute Alternative zu den "herkömmlichen" Zigaretten sind, vor allem natürlich für Raucher, die mit dem Rauchen aufhören möchten.

Mein Freund hat es mit den E-Zigaretten geschafft von den normalen Zigaretten loszukommen. Inzwischen raucht er auch nur noch Liquids ohne Nikotin, das finde ich auch sehr wichtig.

Ab und zu probiere ich auch mal so ein nikotinfreies Liquid, es gibt welche, die riechen und schmecken sehr gut. Hier gibt es eine große Auswahl von nikotinfreien Liquids: https://www.happy-smoke.ch/liquid-mit-nikotin.
Pfeffi

Es gibt keine Alternativen zum Rauchen, weder gute noch schlechte.
Deine dämlichen, angeblich eigenen Erfahrungen kannst du vergessen, das ist alles Mist, der durch Wiederholen nicht besser wird.
Falsch Renntier, es gibt Millionen von Alternativen zum Rauchen, eine davon wäre aufzuhören. Falls Du meintest zur Zigarette, gebe ich Dir recht.
Ich hatte bereits seit einiger Zeit ein Einstiegsmodell, habe mich nun für dieses größeres Modell---> hier klicken entschieden. Mir gefällt das Design, die Verarbeitung und die Handhabung. Die Anleitung ist einfach zu verstehen. Bin sehr zufrieden, so soll es laufen.
@miele: Das ist so nicht korrekt, dass es aufgrund dem Aufladen und der Batterie schädlicher ist, dann dürftest du gar keine Batterien mehr verwenden! Ausserdem war die Frage bezogen auf die Schädlichkeit der E Zigarette auf die Person und nicht auf die Umwelt!
Laut E Zigarette Test und dem Dt. Krebsforschungszentrum sind E Zigaretten WENIGER SCHÄDLICH!