User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Endlich Frühling und Gartenzeit. Ich will weg von der Chemiekeule. Wer hat Erfahrungen mit mit einem natürlichen Kompostbeschleuniger?

Frage Nummer 17449
Antworten (3)
Feucht und warm sollte es sein, mehr ist da erst mal nicht nötig.
- - - und immer mal wieder etwas Erde dazwischen, das ist der beste "Beschleuniger". Und für gute Belüftung sorgen, auch mit Zweigen dazwischen. Regenwürmer lieben übrigens Kaffeesatz und machen den besten Kompost !
ich kompostiere seit 20 Jahren ohne Beschleuniger. Wenn der Kompost locker aufgeschichtet ist, nicht nur Rasenschnitt, klappt es auch ohne prima