User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Englische Märchen sind hier ja gar nicht so bekannt. Welche sollte man aber unbedingt kennen?

Frage Nummer 29924
Antworten (6)
Sponge Bob
Die drei kleinen Schweinchen
Gingerbreadman
Hans und die Bohnenranke
Katzenfell (Catskin)
Hans mit der goldenen Schnupftabakdose( Jack and his golden Snuff-Box)
Tamlane
Käthchen Knacknuss (Kate Crackernuts)
Die Geschichte von Tom Däumling(The History of Tom Thumb)
Die Sterne am Himmel (The stars in the Sky)
Der Trödler von Swaffham (The Padler of Swafham)
Goldlöckchen und die drei Bären (Goldilock an the three bears)
Da hast du wohl recht. Wenn ich richtig überlege, dann kenne ich nur zwei Märchen aus England: "Die drei kleinen Schweinchen" und "Goldlöckchen und die drei Bären". Die beiden sollte man aber auf jeden Fall kennen. Bekannter sind wohl die Geschichten von Elisabeth Shaw. Mein Lieblinge waren da: "Bettina bummelt" und "Die Schildkröte hat Geburtstag".
Ich liebe die Märchen von Oscar Wilde ! H i e r eine kleine Auswahl. "DER SELBSTSÜCHTIGE RIESE ist mein Lieblingsmärchen!
Zu den bekanntesten englischen Märchenschreibern zählen Joseph Jacobs und Robert Southey. Zu ihren Werken gehören beispielsweise Die drei kleinen Schweinchen, Die Geschichte vom Tom Däumling sowie Goldlöckchen und die drei Bären. Darüber hinaus gibt es noch einige Kunstmärchen, wie etwa von Oscar Wilde.
Na Mensch - wie kann man Tony Blair vergessen? Lieblingsmärchen:
"Der IRAN ist voller Massenvernichtungswaffen!"
"Englische Soldaten begehen keine Grausamkeiten!"