User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Englischprachiger Radiosender den ich im Auto empfagen kann?

Hallo,

um mein Englisch Hörverständniss zu trainieren, bin ich auf der Suche nach einem Radio Nachrichtensender, den ich im Auto empfangen kann (kein Web Radio!).

Sollte ein Nachrichtensender sein, damit einfach mehr gesprochen wird. Falls dies noch wichtig ist: ich bin im PLZ Gebiet 73 unterwegs.

Vielen Dank.
Marco

Frage Nummer 35820
Antworten (11)
AFN einschalten!
AFN kenne ich. Ist halt leider kein Nachrichtensender, weshalb natürlich mehr Musik als "Gesprochenes" kommt.
Da wirst du wohl auf Mittelwelle ausweichen müssen. Da es im Würtembergischen noch genügend amerikanische Kasernen gibt, wirst du dort auch einen Sender finden, bei dem mehr gesprochen wird. Ich persönlich habe früher AFN als einen Sender kennengelernt, bei dem mehr gesprochen wurde, als z.B. beim SWR
mofo 101.25
Du hast ein Autoradio, zwei gesunde Ohren zum Hören, eine gesunde Hand mit Fingern zum Bedienen. Warum guckst Du nicht einfach mal selbst???
AFN...American Forces Network.....ist immer noch auf Sendung im Raum Frankfurt am Main,Deutschland PowerNet Der Adler
Amberg
1107
90,0
Ansbach
1485
107,3
Bamberg
1143
98,9
Baumholder
1107
106,1
Garmisch
1485
90,3
Geilenkirchen
1143
89,2
Grafenwöhr
1107
98,5
Heidelberg
1143
104,6
Hohenfels
1485
89,4
Illesheim
1485
104,9
Kaiserslautern / Ramstein AB
1107
100,2
Mannheim
1143
107,3
Pirmasens
1107
103,0
Schweinfurt
1143
87,7
Spangdahlem

1143 105,1
Stuttgart
1143
102,3
Vilseck
1107
98,5 oder 107,6
Wiesbaden

873 98,7
Und falls Du mal in den Norden kommst - BFBS (British Forces Broadcasting Service) ist auch nicht schlecht. Zur vollen Stunde gibt es normalerweise die Nachrichten der BBC.
Bayern 1
Man kann natürlich auch bei Gesungenem Englisch lernen. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Da kommt dann noch der Wiederholungs-Effekt zur Hilfe. Ich haben mir früher als Teenager - ist schon lange her - die BFBS-Hitparade auf Tonband aufgenommen und dann öfter abgespielt. Nach einer Weile prägen sich dann die typischen Redewendungen ein. (AFN bekam ich im Köln-Bonner Raum nicht so gut herein, da ging es mir wie Truck Stop, die damals einen Song herausbrachten mit dem Titel "Ich möcht' so gern Dave Dudley hör'n" - mir war das dann Jahre später einmal vergönnt, und zwar live auf einem Bötchen auf dem Rhein und mit Autogramm, weil ich nämlich in ordentlichem Englisch danach fragen konnte.)

Das wäre dann auch noch eine Möglichkeit: Zuhause Web-Radio als MP3 mitschneiden - Text oder Musik - und dann im Auto wiederholt abspielen. Ernsthaft: Die Wiederholung macht's!
Einfach mal durchgoogeln (nette Bezeichnung ;-) ). Ich habe mit "englischsprachige sender in deutschland" einiges gefunden, auch http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_H%C3%B6rfunksender#Auslandssender_anderer_Staaten

Die dortigen Links helfen bestimmt weiter.
HOT FM Stuttgart 102,30 MHz