User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Erleichtert ein Bügelautomat wirklich die Arbeit? Wie kompliziert ist das Einlegen der Wäsche?

Frage Nummer 17248
Antworten (4)
als ich einen wollte war es so, dass das einspannen länger gedauert hätte als manuell zu bügeln. vor 3 wochen bin ich wieder an einem vorbeigelaufen und die sahen im grunde immer noch so aus (wenn es kein altes auslaufmodell war)...
Das Einlegen der Wäsche ist absolut nicht kompliziert. Man folgt einfach der Anleitung und dem Verstand. Eine Erleichterung hast du hiermit schon, allerdings nur, wenn du wirklich sehr viel bügeln müsstest. Für die normale Hausfrau kann ein Automat keine großartige Verbesserung sein.
Ich habe einmal einen Bügelautomaten von meiner Schwiegermutter geschenkt bekommen. Wenn ich ganz ehrlich bin - ich habe dieses Dingen hinterher verflucht. Es dauert meiner Meinung nach viel länger als traditionelles Bügeln und Hemden kann man darin sowieso vergessen.
Der funktiniert nur bei BEttwäsche und Handdtücher und so einem KRam. Da man die nicht zwingend bügeln muss, lohnt sich kaum so einen Trümmer bei sich stehen zu haben. Der nimmt ja doch ziemlich viel Platz weg. Meine Mutter hat ihn schon lange entsorgt.