User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Es gibt so viele Musterfarben, dass ich mich überfordert fühle. Gibt es einen gelungenen Ratgeber, der bei der Wahl der Farbe helfen kann?

Frage Nummer 24248
Antworten (4)
Kommt auf das Objekt an. Bei einem Leichenwagen würde ich andere Maßstäbe an die Farbgebung ansetzen als bei einem Brautkleid
Unter www.metacolor.de habe ich eine komfortable kleine Software gefunden, mit der man sich die entsprechenden Farbkontraste anschauen kann. Er nennt sich "Color Selector". Zwar handelt es sich hier um Webdesign, aber jeder, der mit Farben umgeht, sollte diese Farben kennen und gegebenenfalls in andere Farbpaletten umrechnen können.
Der Begriff sagt mir eigentlich gar nichts. Also nachgehakt: Für was brauchst Du die Farben denn überhaupt? Tapeten? Wandanstrich? Innendekoration? Zu Deinem Suchwort habe ich bislang nur eine Seite mit Flechtanleitungen für Freundschaftsbänder gefunden: http://www.friuntskafida.de/kwlitauisch.html. Vielleicht hilft' s.
Gehe ich richtig davon aus, dass du renovieren möchtest? Ich würde mir an deiner Stelle selber Gedanken machen, z. B. könntest du ein Mottozimmer streichen. Wenn z. B. Afrika dein Traumland ist streiche es in warmen Braun und Gelbtönen. Sollten dich die 80er Jahre inspirieren streiche alles bunt und knallig, oder richte dich nach Feng Shui. Wähle dementsprechend deine Farben.