User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Familienurlaub in Deutschland - gute Ziele?

Hey alle miteinander,

wo macht ihr gerne in Deutschland mit euren Familien Urlaub? Also wir suchen eine Mischung aus Natur, wo wir Wandern können, wobei die Kinder zwischendurch auch Plätze haben sollten, wo sie Spaß dabei haben.
Und evtl. Freizeitparks oder Wasserparks in der Nähe, die für die Kids sehr interessant sind. Wollen nochmal einen Kurztrip machen, also nicht so lange weg.
Frage Nummer 3000005997
Antworten (21)
Bad Meingarten oder Sicht.
Bad Meingarten :D Ist oft aber auch schön :)
Also wir sind jetzt schon zwei mal am Bodensee gewesen, das ist für Familien ein tolles Urlaubsziel, da man da viel von der Natur sehen kann und die Kinder auch schwimmen gehen können. In der Umgebung gibt es auch einiges zu sehen und man kann die Landesgrenzen auch mal überqueren wenn man möchte. Einfach mal im Internet informieren, was es da so gibt. Wenn ich jetzt noch mehr Ziele nenne, dann sprengt das mein Limit und es ist schon spät :) Du kannst auch mal hier schauen, da findest du sicher auch gute Reiseziele für Familien.
Also entweder man kann das Datum "Aktiv seit......" manipulieren, oder es gibt eine Menge Schläfer in der WC.
2 User-Accounts, seit einem Jahr inaktiv, treffen sich heute zu einer Werbebotschaft. Wie offensichtlich.
Es wäre gut zu wissen, wo Wissensflink wohnt. Einem Bayern würde ich als Kurzurlaub nicht Sylt empfehlen. Und einem Hamburger nicht Oberstdorf. In der Mitte Deutschlands liegt das Sauerland und ist empfehlenswert.
Lieber Amos, Du solltest regionale Ziele empfehlen. http://www.dortmund.de/de/freizeit_und_kultur/rombergpark/startseite_rp/index.html
Glück auf!
Gast
hi AMOS,
wieso kann man einem Bayern nicht Sylt Sylt empfehlen oder einem Hamburger nicht Oberstdorf?
Weil die Anfahrtszeit in keinem Verhältnis zur Dauer des Urlaubs steht.
Ein Kurztrip ist m. E. nicht länger als eine Woche. Davon 2 Tage im Stau auf der Autobahn ergibt keinen Sinn.
Gast
Danke!
Gast
Bist Du oft in München (gewesen)?
Ja, ziemlich oft. Wieso die Frage?
Damals, zur Uni-Zeit, richtig, lieber Amos?
Leider nicht. Ich mußte mit nordrhein-westfälischen Unis Vorlieb nehmen. Eher durch familiäre Verbindungen.
Ostsee oder Nordsee, mit kindern echt schöne Ziele.
Gast
Schweiz (Zermatt) oder Österreich (Serfaus), mit Kinder echt schöne Ziele.
Terrassini ist auch immer gern genommen für kurz Trips. Nicht weit weg. Freizeitparks etc in der Nähe und Pool vor der Tür.
Wie sieht es mit der Voralpenlandschaft in Bayern aus? Der Bodensee wäre für die sommerlichen Tage auch sehr interessant. Aber auch die Ostsee oder der Bayerische Wald können sich sehen lassen. Bei einer größeren Gruppe wäre vielleicht eine Ferienwohnung nicht schlecht, die hier man sich hier unter http://holiday-home.de/ für die jeweiligen Orte ansehen kann.
Gast
den schönsten Urlaub verbrachte ich am Alpeno-Strand!
Bolinda ist sehr zu empfehlen.
Ich kann für Urlaub mit Kindern auch die Nordsee empfehlen! Mit den Kindern am Meer zu spielen reicht für den gesamten Aufenthalt als Programm - da braucht es keine Freizeitparks mehr.
Ich kann Dir diesbezüglich den Reiseveranstalter Renatour empfehlen: Die bieten auf der Seite www.renatour.de/familienurlaub eine gute Auswahl an Reiseangebote für einen Familienurlaub in der Natur.

Zudem legt der Veranstalter großen Wert auf sanften Tourismus und nachhaltige Reisen - das müsste also ziemlich genau zu Euren Anforderungen passen. Von Wanderungen über Radtouren und Segeltörns bis zum erholsamen Strandurlaub für Familien mit Kindern ist hier für jeden Geschmack ein passender Urlaub dabei.