User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Fleisch und Wurst

Wieviel Fleisch und Wurst sollten wir wochtlich nur essen?
Frage Nummer 3000096088
Antworten (7)
Hallo DickeIlse! Lustig, am 16. Mai hast du dich angemeldet und DU hast UNS gefragt, ob das dämliche Al**sed empfehlenwert ist zwecks Abnehmen. Inzwischen scheinst du ja so schlau geworden zu sein, dass du es anderen zum Einsparen von unsgesättigten Fettsäuren empfiehlst. Was für eine Entwicklung und so viel toller Text drumherum (vorsichtshalber: <Sarkasmus>).
Hast du denn mittlerweile einen dickeren Hintern und eine schmalere Taille <lol>?
Mach dir nicht so viel Arbeit damit, überlasse die WC doch einfach ihrem selbstgewählten Schicksal und verfatz dich.
Wie man für die Pampe nur Werbung machen kann?

Und dann noch so zusammenhanglos zur Frage.
Ich habs dann mal wieder mit melden versucht.
Den Schlüsseldienst haben sie ja auch schnell weggehauen.
Ja, Skorti, das war gestern auch wie eine Erscheinung mit dem Schlüsseldienst, ätzend.
Gut, dass das wech ist.
... und weg ist die Werbung.
Ein bis zwei mal die Woche.
Ich mache das so auf jeden Fall.
Wurst gar nicht. Und Fleisch so selten wie möglich.
Das sind wir unseren Mitgeschöpfen schuldig.
Eine genaue Empfehlung auszusprechen ist da schwierig, da die wissenschaftlichen Belege ja doch sehr kontrovers sind...
Aber wie mein Vorredner schon gesagt hat: Wurst am besten gar nicht, diese ist zu stark verarbeitet (lt. WHO Einordnung in Klasse 1 der krebserregenden Stoffe). Auch beim unverarbeiteten Fleisch wäre ich vorsichtig, hier gilt: weniger ist mehr. Ich selbst ernähre mich seit einem knappen halben Jahr vegan und mir geht es prima damit, aber da muss glaube ich jeder seinen Weg finden.