User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Für die Hausaufgaben habe ich folgende Frage zu beantworten: Wie hat die Globalisierung die weltweiten Logistikkonzepte verändert? Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand helfen könnte. Ein paar Stichworte reichen! ;)

Frage Nummer 15887
Antworten (6)
Wenn Sie nur ein paar Stichworte benötigen: Google, Wikipedia, Bibliothek, Buchhandlung
Hier noch ein paar Stichworte:
- Verkehrswege (Straße, Schiene, See, Luft)
- Supertanker
- Superfrachter
- Hafenlogistik
- computergesteuerte Containerterminals
Statt Internet könnte man auch einfach Brain.exe 1.0 installieren.
Die Globalisierung hat die kompletten Import- und Export-Geschäfte verändert und damit natürlich auch die Logistik der gehandelten Waren. Große Logistikkonzerne setzen immer mehr auf den schnellen Transport durch Flugzeuge, die in relativ kurzer Zeit große Strecken zurücklegen können. Aber auch der Transport über Schiffe erlangt immer mehr an Bedeutung.
Ich würde behaupten, dass nicht die Globalisierung, sondern die Computerisierung und Digitalisierung die Arbeit der Logistikunternehmen verändert hat. Zumindest kann man sagen, dass es der Sprache Englisch ganz sicher zum Durchbruch verholfen hat. Franchises scheinen mir genauso eine Folge zu sein.
Na, allein, dass die Konzepte weltweit sind, hat ja schon einiges geändert. Früher wurde alles da produziert, wo es gebraucht wurde, heute produziert man es da, wo es am billigsten ist. Und wenn ein Huhn dafür fünfmal um die Welt geschifft wreden muss, dann ist das halt so. Transportwege werden nur noch in Kosten gerechnet, nicht mehr in Sinnhaftigkeit.