User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Für unsere Mitarbeiter einer kleinen Firma wollen wir Ergonomiestühle anschaffen. Was sollten wir bei der Auswahl beachten?

Frage Nummer 20472
Antworten (5)
Lasst Dir Mitarbeiter die Stühle auswählen. Die müssen schließlich darauf sitzen.
Achte bitte auf die Neigbarkeit der Sitzflächen: viele modische Stühle sind hinten tiefer als vorne. Die Sitzfläche sollte aber einstellbar sein, und zwar so, das ssie sich nach vorne (!!!) wegkippen lässt. Nur wenn der Winkel zwischen Oberschenkel und Körper 90 Grad ODER MEHR beträgt, kannst Du auch im Rücken entspannt sitzen.
Die Stühle müssen 5 bewegliche Rollen haben. Die Rückenlehne sollte ergonomisch geformt sein. Außerdem sollte sich diese variabel einstellen lassen und beweglich sein. Die Sitzhöhe muss ebenfalls variabel einzustellen sein. Ideal sind auch Armlehnen zum Abstützen.
ganz wichtig ist, dass jeder auch darauf sitzen kann. ein hochwertiger bürostuhl ist vielen angestellten lieber als ein ausgeklügeltes ergonomisches sitzsystem. es hat ja auch jeder seine eigenen schwachstellen, die durch den falschen stuhl sogar gefördert werden.
Da jeder Mitarbeiter unterschiedlich groß und schwer ist, sollten alle Stühle mit entsprechenden Eigenschaften ausgestattet sein. D.h. es müssen höhenverstellbare Stühle sein, die zudem ausreichend gefedert sind. Auch Armlehnen an ergonomischen Möbeln müssen höhenverstellbar sein.