User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Für 3jährige Kinder, deren Eltern kein Geld haben?
Da hast du richtig gehört, denn die KfW Förderung beinhaltet energieeffizientes Bauen. Wenn du Eigentümer bist und deine Wohnung auf den neusten Stand bringen möchtest, dann können dir sogar bis zu 50 Tausend Euro gewährt werden, allerdings sind da auch einige Bedingungen dran geknüft.
Um eine KfW Förderung zu erhalten, musst du dich an den Richtlinien der Energiesparverodnung orientieren - auch unter EnEv bekannt. Dir werden dann, zumindest schonmal, bis zu 100 Prozent der förderfähigen Kosten zugesichtert, also sowas wie Architekt, Gebühren beim Bauamt, etc. Am besten machst du dich mal im Internet schlau.
Also wenn du eine Eigentumswohnung hast, dann sehe ich auch keine Prbleme eine KfW Förderung zu erhalten. Und je niederiger du in der Energieeffizienz bist, desto höher ist der Zuschuss nachher. Schaue da wirklich mal im Internet unter KfW 70, das sind die neuesten Förderungen.