User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Fußballverein

Mich würde interessieren, wieviel am Erfolg eines Fußballvereins von den Spielern oder dem Trainer abhängt. (Könnte ich noch auf Dirigent und Orchester erweitern.)
Frage Nummer 62061
Antworten (3)
Vielleicht erklärt es das Beispiel von Ballett und Choreographie besser. Darunter kann man es sich evtl. vorstellen. Es braucht immer einen Häuptling, sonst laufen die Indianer planlos durcheinander.
Ich denke im heutigen Profifußball brauchst du für den Erfolg beides:
Der Trainer kann noch so eine gute Taktik vorgeben, wenn er keine Spieler hat, die es umsetzen können und auch technisch begabt sind, hilft die Taktik nichts. Er kann auch nur mit dem "MAterial" arbeiten das er hat.
Und sehr gute Spieler können vlt. mal individuell gute Spielaktionen haben, aber unkoordinierte Einzelspieler, die keine "Strategie" vorgegeben haben werder sich auch schwer tun die Gegner richtig einzuschätzen und auszuspielen.
auf jedem Schiff, das dampft und segelt, gibt's einen, der das alles regelt (sollte Dir bekannt vorkommen).
Ein guter Kapitän hält sein Schiff in Schuss, hat eine motivierte Crew, die Probleme koordiniert löst und gibt dafür eine klare Richtung vor.
Natürlich müssen die Crewmitglieder in der Lage sein, das umzusetzen.
Der eine ist nichts ohne den anderen (jedenfalls in der Spitze).