User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gabriel sagt bei Pleite humanitäre Hilfe zu

Welche Kompetenz hat Herr Gabriel, so etwas zu veröffentlichen?
Frage Nummer 3000001526
Antworten (6)
Dann werden statt Krediten Geschenke nach Griechenland geschafft!
Griechenland würde lediglich aus der europäischen Währungsunion aber nicht aus der europäischen Gemeinschaft ausscheiden!

Im Rahmen dieser Mitgliedschaft stünde den Griechen selbstverständlich - auch wenn das Amos einigen etwas weniger informierten Wählern vom rechten Parteienrand nicht gefällt - humanitäre Hilfe zu!

Zweimal falsch: ich stehe nicht am rechten Parteienrand. Und humanitäre Hilfe käme auch nicht in Betracht. Sockenpuppe!
Herr Gabriel ist nicht kompetent, solche Zahlungen zu verfügen.
Frau Merkel hat die Schecks schon unterschrieben, und Gabriel hat es mitbekommen.
er ist Vorsitzender einer Regierungspartei, Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler.
Wer, wenn nicht er (oder seine Chefin) sollte denn sonst die Kompetenz haben?
Außerdem gehört da nicht so viel Chuzpe zu: wir unterstützen den Kosovo, die Ukraine und alle möglichen anderen Dritte-Welt-Länder - also auch Griechenland nach der Pleite.