User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Das kommt doch immer auf den Verwendungszweck an. Pinie kannHarzeinschlüsse aufweisen.
Ich weiß nicht, was du mit "besser" meinst. Wie bei allen Hölzern kommet es auch bei der Pinie auf die richtige Einsatzart an. Da die Pinie ein Weichholz ist, hält sie z. B. Schläge und Stöße nicht so gut aus wie ein Hartholz (Eiche, Buche). Ich würde also Pinie immer eher für Türen verwenden - und ganz sicher nicht im Kinderzimmer, wo robuste Holzarten sinnvoller sind.
Schon... Pinie wird häufig zum Bauen oder als Möbelholz verwendet. Es hat unregelmäßigen Charakter, wie bei Koniferen üblich und dadurch einen tollen, mediterranen Charme. Qualität, Härte und Dichte nehmen bei Pinie zu wenn sie älter wird. So ist das Holz recht stabil und gut für Möbel. Allerdings enthält es viel Harz.