User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Geht offenbar doch noch, oder?

Ich war etwas unterwegs und konnte meinem Thread nicht folgen, aber ich muss sagen, die Frage nach dem Beantworten mit Sinn und Verstand auf die ernsthaften Fragen habt ihr gut gelöst. Sogar Opal kam aus seinem Versteck. Was ich allerdings auch mit Erstaunen zur Kenntnis genommen habe, Rentier hält sich bei Diskussionen mit Tiefgang und Seriosität verdächtig ruhig. Fehlen Dir die Worte zum Stänkern, wenn die User hier Ernsthaftigkeit an den Tag legen?
Frage Nummer 3000088787
Antworten (11)
Es ging die ganze Zeit. Anständige Antworten auf unbeholfene Fragen gehen aber leider unter in der Flut der Beiträge von unseren zwei Problemfällen.
Ich verstehe auch nicht, weshalb sich vernünftige User dazu hinreissen lassen, sich mit diesen Subjekten Wortgefechte zu liefern. Ich vergleiche die gerne mit so Typen, die besoffen herumlungern und Streit suchen. Wenn die keinen finden, der sie beachtet, trollen sie sich auch wieder. Jede Beachtung wertet die auf und den anderen ab. Beim Swan würde konsequentes Ignorieren schon helfen. Der verhöhnt ja die User, die ihm antworten noch dafür. Ich verstehe nicht, wie man sich so provozieren lassen kann. Irgendeiner wird ihm auch auf die Centstückfrage antworten. Es gab mehrere Anläufe zu einem geschlossenen Ignorieren. Vergeblich.
Mit diesen unsäglichen Threads und mit den unverschämten Beleidigung von Gästen, die halt nicht so geschickt mit der Sprache umgehen können, schreckt man bestimmt viele Menschen ab, die hier gerne eine Frage stellen würden. Oder auch welche, die gerne mit antworten und diskutieren würden. Aber die leider nicht so ein dickes Fell haben.
Schade. Wir können nicht ändern, dass Swan und Rentner ihre unterirdischen Beiträge absondern. Aber wir könnten ändern, wie wir mit ihnen umgehen. Mein Vorschlag wäre, den Swan konsequent zu ignorieren und dem Rentner jedesmal schreiben, dass seine Antwort inhaltlich falsch und sein Benehmen peinlich ist.
Die Bitte an die Admins, so sie noch existieren, zeitnah den Unfug zu löschen, habe ich aufgegeben.
@elfigy. Ich wußte schon immer, dass Du eine Hexe bist. Du kannst hellsehen. Rumms hat einer dem Dämlack geantwortet.
Deinem Post schliesse ich mich an. Ich hätte nie gedacht, dass ich Dir ollen Zicke mal uneingeschränkt zustimmen muss. Aber weil Weihnachten ist.
Lieber HansW.

Wenn ich erkennen kann, dass eine vorher gut überlegte Frage oder Antwort vorliegt, gibt es überhaupt keinen Grund zum Lästern.
Das ist zwar manchmal traurig, wenn..... NEIN!
Meine Spottlust geht manchmal mit mir durch, aber ich versuche schon, mich zurückzuhalten.

Bei gewissen Leuten, die wirklich glauben, mit ihren als ernsthaft aufgemachten "Fragen", a la "Ist Lindner doof" oder "hat Mutti einen Knall" Seriosität zu baggern, lasse ich meinem Hund allerdings freien Lauf.

Ein großer Vorteil ist, dass mein Hund immer zurückkommt, was man von den Ergüsse produzierenden Körperteilen mancher User nicht behaupten kann.
Elfigy

Wenn eine meiner Antworten "inhaltlich falsch" sein soll, wäre es schön, die Kritik auch zu definieren.
Meist ist es aber so, dass irgendein Knallkopp der bekannten Art einen Spruch ohne Sinn und Verstand heraus haut, der sofort meine Spottlust weckt.

Meistens halte ich mich zurück und gebe auf, denn gegen Dummheit kämpfen selbst Götter vergeblich.

Ich meine wirklich die saudummen Schnacks von Leuten, die "es nicht können", aber auf katastrophale Art versuchen, mitzuziehen.

In diesem Sinne frohes Fest
und ein freundliches Neues Jahr
Schade daß das Ergebnis des Ergüsse produzierenden Körperteils deines Vaters immer wieder zurück kommt!
Na Plautz

Dass du nicht zwischen Spott und Beleidigung unterscheiden kannst, wollte ich dir neulich schon mal mitteilen.
Aber eigentlich gehörst du ja zu den bemitleidenswerten Typen, die es einfach nicht drauf haben, und zwar ALLES nicht.
Deine bisherigen Beiträge sind mitunter so strunzdumm, dass einem schwindlig werden kann.
Versuche nie dein Leben neu zu organisieren, unter deiner Leitung geht das nur in die Hose.

Du brauchst dich aber nicht zu fürchten, ich werde dich weiterhin ignorieren.
Ach das ist schöön!
… hihihi … elfigy
[Zitat] »Ich verstehe nicht, wie man sich so provozieren lassen kann.«
Ich kann das. Du schwabbelst hier mit deinem dicken Arsch und kleinen Titten rum, und weißt nicht, wie man eine Schaukel für die Enkelkinder aufhängt.
(Und weißt den Unterschied zwischen ss und ß nicht)

Aber saufen und rauchen, dort gehörst du hin. Fröhliche Weihnachten.
Es ist traurig in welche Abgründe geistigen Verfalls man in dieser WC blicken muß. Ich sehe auch Swan und Rentier als die hauptsächlichen Totengräber, deren Posts auf andere abschreckend wirken.
Vielleicht überlegen sich die beiden Herren, ob sie tatsächlich so auf andere wirken wollen, wie sie das tun.
Ob sie wirklich wollen, dass sich die andern für sie fremdschämen müssen.
Schlechtes Benehmen kann man ändern.
@Graf_Mucki
Ich glaube nicht, dass Deine Wünsche Gehör finden. So von außen betrachtet glaube ich, die beiden genannten Herren sehen sich als zentrale Figur der WC und sind gegen jede Kritik immun. Schlechtes Benehmen kann man sicher ändern aber in der Anonymität des Internet besteht ja keine Notwendigkeit.
Überwiegend kommen leider unnötige oder beleidigende Kommentare, die einem zu 0% weiter helfen