User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gemischter Salat ist gesund, aber auf Dauer immer das gleiche ist langweilig. Habt ihr Ideen, wie ich den Salat aufpeppen kann?

Frage Nummer 38958
Antworten (6)
jede Menge: Unterschiedliche Dressings, mal mit Joghurt, mal mit verschiedenen Essig- und/oder Ölsorten, andere Inhalte wie Möhren oder Champignons oder Schafskäse, mal mit ein paar Sonnenblumenkernen oder ein paar Streifen gebratener Putenbrust oder mit gegrillten Auberginen oder mit Sardellen - jede Menge Variationen sind möglich. DU musst nur mal mit offenen Augen durch den Supermarkt laufen und ausprobieren,was Du magst und was Dir gefällt...
Methode drei hoch drei. alles ist dreifach kombinierbar:3erlei Fleisch, 3erlei Gemüse, 3erlei Sättigungsbeilage (;-))
Aufpeppen kannst du den Salat leicht mit einem 400g Steak und einer Schaufel Bratkartoffeln.
Zum Einen kannst Du, um Salate auzupeppen das Dressing variieren. So kannst du beispielsweise unterschiedliche Öl (Wallnussöl, Sesamöl, Knoblauchöl) benutzen. Verschiedene Salate können unterschiedlich gemischt untereinander gemischt werden. Statt Pfeffer könntest Du mit Ingwer oder Curry würzen. Als "festere" Beilagen kannst du auch zwischen Hühnchen, Schinken, Käse und ähnlichem variiieren. Geheimtipp: Hühnchen in Honig anbraten! Sehr lecker!
Ja immer. Hier meine Varianten. Traditioneller grichischer Salat dazu Maiskörner anrösten (aus der Dose) ein wenig Ackersalat und über das ganze leicht angewärmtes Kürbiskernöl geben. Schmeckt sagenhaft. Oder zum Grundsalat Kidneybohnen dazu geben. Dressing dazu aus Essig, Olivenöl, Orangensaft, Salz, Pfeffer, Senf und frische Minzblätter im Mixer kurz pürieren und darüber gießen. Sehr frisch. Gutes Gelingen
Gemischten Salat kann man wunderbar mit verschiedenen Nüssen aufpeppen. Möglichkeiten dafür sind beispielsweise Walnüsse, Haselnüsse, Kürbis- oder Pinienkerne. Diese kann man auch zuvor in der Pfanne leicht anrösten. Alternativ oder zusätzlich kann man auch Fetakäse würfeln und zum Salat geben.
Wer es fruchtig mag kann auch filetierte Zitrusfrüchte dazugeben, beispielsweise Orangen oder Grapefruits eignen sich gut. Und wenn es auch mal etwas mehr sein darf, dann schmeckt auch mariniertes und kurz angebratenes Putengeschnetzeltes ausgezeichnet.