User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

gemobbt auf der Arbeit :(

Hallo ich bin 21 und wede in der Arbeitgemobbt mein Chef meckert es nicht mal ich arbeite in eine Werkstatt
Und fülle mich so leer keine Kraft mehr und weien nach der Arbeit was kann ich tun ?
Bitte um Hilfe
Frage Nummer 3000128762
Antworten (3)
Wenn dein Chef das Mobbing noch nicht mitbekommen hat, dann solltest du zu allererst mit ihm sprechen und die Vorfälle schildern (falls ein Betriebsrat existiert, wende dich auch an den).

Es ist seine gesetzliche Pflicht zu reagieren und das Mobbing zu unterbinden. Entweder fordert die Mitarbieter auf, das Verhalten zu unterlassen, er kann sie abmahnen und letztendlich sogar kündigen (falls sie das abgemahnte Verhalten nciht ändern).

Hast du Zeugen, die gegenüber dem Chef die Vorfälle bestätigen können?

Hier was zum Durchlesen:

https://karrierebibel.de/mobbing/#Mobbing-ist-strafbar-Das-sind-Ihre-Rechte
Das ist wieder ein "Spaß" unseres Hetzers. Diese gekünstelten Fehler fallen sofort auf.
An deiner Stelle würde ich nicht mehr hingehen. Ganz ehrlich, du scheinst dich in naher Zukunft nicht gegen das Mobbing durchsetzen zu können.

Such dir am besten ein neues Arbeitsumfeld. Das ist keine Schande und in der heutigen Zeit ist es nicht ungewöhnlich den Arbeitsplatz öfter zu wechseln.

Wenns dir psychisch so schlecht geht, dass du dazu nicht die Kraft hast, solltest du einen kurzen Aufenthalt in der offenen Psychiatrie in Betracht ziehen. Auf jeden Fall aber mit einem Psychiater oder Psychologen sprechen.

Was du in Zukunft tun solltest: Lerne dein Selbstbewusstsein zu stärken. Schau dir z.B. auf Youtube Videos über Körpersprache, Kommunikation und Psychologie an.