User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es auch Handys mit DVBT, um unterwegs Fernsehen zu können?

Frage Nummer 35511
Antworten (9)
Nein, der Standard um auf Handys fernsehen zu können heisst DVB-H und wurde mangels Interesse der Kunden wieder eingestellt.
Quatsch, natürlich gibt es Handys mit DVB-T. Einfach mal googlen.
Noe, gibts nicht. Noch nicht einmal das X-Phone hat das.
Ja natürlich. Was gibt es Heut Zutage nicht? Mit UMTS DMB-T und DVB_H, kann man mit fast allen Handys Fernseh schauen. Man sollte sich aber schon etwas auskennen. Ob nun Unterwegs oder in der Kneipe, Sie müssen nirgend wo mehr auf das Fernsehn verzichten. Bei Kindern würde ich etwas vorsichtig sein, da Sie ja nicht Wissen, was sie sich anschauen
Für das Iphone ab dem Typ 3G einschließlich gibt es ein DVB-T Modul. Es trägt den Namen Tizi. Alle Modelle davor haben nicht genug Prozessor-Power.
Wenn es das x-Phone nicht kann, dann kann es kein Handy.
Oh man, Oberguru, manchmal bist Du echt scheiße!
Es gibt sehr viele Handys, die für den Empfang von Fernsehen mittels DVB-T geeignet sind. Eines, was sehr gut geeignet ist, ist das Handy von dem Hersteller LG, Typ KB-770. Dieses Handy hat sogar im Vergleich einen recht großen "Bildschirm". Die Empfangsqualität ist allerdings nicht überall gleichermaßen gut gegeben. Fast alle namhaften Handyhersteller bieten mittlerweile Geräte an, die für DVB-T Empfang ausgelegt sind.
Ja natürlich, diese Handys bezeichnet man als DVB-T-Handy, diese Handys können digitales Antennenfernsehen empfangen. DVB-T bedeutet: Digital Video Broadcasting Terrestrial. Damit wird die Bahnfahrt oder der Arbeitsplatz zu einem zweiten Wohnzimmer. Was natürlich beim Kauf umbedingt darauf geachtet werden sollte, das sich die Handyklappe einrastet, sobald man die Antenne raus zieht, sonst wird fernsehen schnell nervig.