User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es auf Sylt auch russische Restaurants? Fahren mit unserem Austauschschüler hin und wollen ihn überraschen.

Frage Nummer 37328
Antworten (8)
Wenn ich nach Sylt fahre, gehe ich nicht in ein russisches Restaurant.
Wenn ich in ein russisches Restaurant möchte, fahre ich nicht nach Sylt.
So einfach ist das!
Dann geht mit ihm norddeutsch Essen. Wenn ich woanders bin will ich auch was anderes Essen als das was ich von zu Hause her kenne. Wer kommt eigentlich immer auf die Schnapsidee, Gästen aus xyz Essen aus xyz servieren zu müssen?
Wenn du ganz brav fragst, bekommst du im Hotel „Stadt Hamburg“ Soljanka.
Ich würde mit ihm in ein afghanisches Restaurant gehen.
Tja, so geht es mir auch und gefunden habe ich nichts. Aber, warum überrascht Ihr Euren Gast nicht einfach mit einem russischen Gericht, dass Ihr selbst zubereitet habt? Pelmeni sind doch ganz einfach zu zubereiten. Geh mal im Internet auf die Seite www.kochen-und-schlemmen.de/aktionen/russische_kueche.php. Da findest Du garantiert etwas.
Eine wirklich russische Adresse auf Sylt ist mir leider nicht bekannt. Viele Restaurants haben aber zumindest leichte Einfärbungen, eben internationale Küche. Aber eigentlich ist es doch für deinen russischen Austauschschüler viel spannender die (nord-)DEUTSCHE Küche kennenzulernen, oder? Die eigene kennt er schließlich schon.
Auf Sylt wirst du wohl weniger Erfolg haben, ein russisches Restaurant zu finden. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es soviele Syltbesucher gibt, die russisches Essen nachfragen, um damit ein russisches Restaurant regelmäßig füllen zu können. Syltbesucher denken doch eher an die vielen hervorragenden norddeutschen Fischköstlichkeiten.
Russisch essen gehen würde ich auf Zwischenstation in Hamburg erledigen. Und dann auf Sylt nur noch Relaxen ... :)