User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (6)
Ja, aber sie helfen nicht.
Du kannst es mal mit Merz Spezial Dragees versuchen, es gibt sie in jedem Drogeriemarkt. Wenn dein Haarausfall nicht krankhaft oder hormonell bedingt ist, dann könnten sie dir gut helfen. Sie gleichen Vitamin- und Mineralstoffdefizite ganz hervorragend aus.
ein freund von mir nimmt ein präparat, das verhindert, das in seinem blut testosteron abgebaut wird. denn die abbauprodukte sind angeblich schuld am haarausfall. es scheint wirken, er hat nach zehn jahren, die ich ihn kenne, noch immer genau so viele haare wie vorher.
Es gibt Tabletten oder Wirkstoffe dagegen. Allerdings sollte erst einmal abgeklärt werden, welche Ursache der Haarausfall hat. Das kann u.a. Vitaminmangel, eine Hormonstörung, Stress oder eine Krankheit sein. Also, erst zum Arzt und abklären lassen. Du kannst aber zur Prophylaxe Priorin nehmen. Das hat mir mal meine Apothekerin empfohlen.
Priorin sind Tabletten gegen Haarausfall, aber wie Missim schon oben schreibt, das hilft nur wenn der Haarausfall nicht erblich ist :( Aber probieren kannst du´s mal..

Hi ,
was Haarausfall eigentlich ist, wird hier ganz gut erklärt:
http://haarausfall-stoppen.de
Die Webseite bietet außerdem gute, praktikable Tipps, wie man den Haarausfall effektiv beenden kann.
Ich wünsche dir viel Glück,
Tom