User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es eigentlich vorgedruckte Bewerbungsschreiben und wenn ja wo?

Frage Nummer 6901
Antworten (6)
Boa, geile Idee. Damit solltest Du dich selbständig machen. Rufst bei jeder Firma an und fragst, wie die sich das ideale Bewerbungsschreiben vorstellen. Natürlich für jede offene Stelle passend. Dann hast Du pro Firma so 10 verschiedene Vordrucke.
Bei den sehr, sehr vielen Firmen in Deutschland kannst Du da ein richtiges GEschäft mit aufmachen.
Leider sind die meisten Leute in deutschland dann doch noch intelligent genug sich selber um diese Details zu kümmern. Die die es richtig machen bekommen dann den Job.
junge, mit eine rbewerbung verkaufst du dich selbst. je detaillierter uns genauer die ist, umso besser. da kann man doch kein 0815-standardanschreiben nehmen.

leute haben ideen....
ich nehme mal an, deine frage bezieht sich auf die form. im internet gibt es diverse vorlagen, für anschreiben, den cv, und die immer wichtigere seite 3. je individueller du deine bewerbung gestaltest, desto größere chancen hast du. bei uns in der agentur hat sich mal ein texter mit einem spruch auf einem lebkuchenherz beworben und den job gekriegt, sowas geht natürlich nicht zb. bei einem bestatter.
wie so oft im leben, ist auch hier gesunder menschenverstand trumpf. wenn du dich für ein job mit viel kundenkontakt bewirbst, kann ich mir zb ein kleines filmchen (höchstens 2 min.) auf ner cd vorstellen, wo du eloquent dein einnehmendes und freundliches wesen präsentierst. wenn man vielleicht nicht die allertollsten zeugnisse vorlegen kann, muss man eben auch mal die form brechen, denn wenn du nur 4en hast, fliegt die bewerbung natürlich sofort in den müll, wenn die 160 anderen 3en und 2en haben - capiche?
Es gibt zahlreiche Bücher mit Musterbewerbungen, die wirklich helfen können. Findest Du in jeder Buchhandlung. Aber sei vorsichtig, schreib nicht einfach irgendwas ab.Das machen viele und am Ende klingen alle Bewerbungen gleich. Es ist besser, wenn Du die Beispiele nur als Anregung für Deine eigenen Formulierungen nimmst.
Hm hab ich noch nie was von gehört.. Wär ja eigentlich auch Quatsch, da für jede Stelle für die man sich bewerben möchte andere Voraussetzungen und Anforderungen gestellt sind. Ein vorgefertigter Text würde da ja wenig Sinn machen. Für eine erfolgreiche Bewerbung würde ich sie lieber selbst schreiben, damit sie ordentlich wird..
Willst Du den Job nicht haben, oder warum suchst Du nach einem Vordruck? Ich würde Dir ganz dringend davon abraten, denn das macht auf den potentiellen Arbeitgeber keinen guten Eindruck. Ein Bewerbungsschreiben muss individuell zu Dir passen und sich auch konkret auf die ausgeschrieben Stelle beziehen. Mit einem Vordruck fällst Du da gnadenlos durch.