User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es eine Musikbearbeitungssoftware, die für Kinder geeignet ist?

Frage Nummer 23474
Antworten (4)
garage band von apple ist echt kinderleicht - kommt drauf an, wie jung die Kinder sind. Ich glaube, für jede Musiksoftware sollte man - ohne ELternunterstützung - mind. 12 sein
Audacity würde ich empfehlen. Damit kann man sehr vieles machen; professionelle Bearbeitungen, aber auch Karaoke. Kinder sollten damit klar kommen, wenn man sie zur Not auch etwas einweisen muss. Ansonsten kenne ich noch den musicmaker7. Der wäre meine zweite Wahl.
Eigentlich gibt es kaum Software, außer Lernsoftware, die speziell für Kinder geeignet ist, denn Kinder arbeiten sich unheimlich schnell in jede Art von Software ein - besser als Erwachsene. Im Musikgenre würde ich sowieso unbedingt Magix Music Maker empfehlen. Er kann sehr viel und ist vom Preis her sicher akzeptabel.
Ja die gibt es - und die ist gar nicht mal so teuer. "Mein Musik Studio" vom United Soft Media Verlag hilft Kindern, Musik zu verstehen und ihre eigene Musik zu erstellen. Das Programm kostet gerade mal 9 Euro. "Musik und Spiel für Kleinkinder" könnte eine gute Ergänzung dazu sein.