User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es einen Autobezug, der ökologisch hergestellt wird?

Frage Nummer 26814
Antworten (3)
Äh, einen Mantel für Dein Auto, so'n Wetterschutz? Die sind alle aus Plastik. Und somit aus rein natürlichem Erdöl.
Der Acella-Sitzbezug von der Benecke-Kaliko AG erfüllt den Öko-Tex Standard 100 und ist damit ein vollwertiger Leder-Ersatz. Es besitzt auch das Label "Designed Green" und damit eine große Anzahl von positiven Eigenschaften für Gesundheit und die Umwelt.
Die Automobilindustrie und das ökologische Dogma: Sicherlich gibt es den ein oder anderen, der daheim in seiner Nostalgiker-LPG Autositze mit Hanfmänteln bezieht. Grundsätzlich wirkt die Idee, ein überflüssiges Zusatzteil aufwendig herzustellen, um es danach als ein möglichst ökologisches verkaufen zu können, reichlich paradox.