User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es noch andere Möglichkeiten der bleibenden Haarentfernung als sich lasern zu lassen? Kennt sich da jemand aus?

Frage Nummer 25114
Antworten (5)
Hauttransplantation.
die laserbehandlung gilt derzeit als die einzige methode, um dauerhaft die haare zu entfernen. alle anderen methoden wie waxen, sugaring, epilieren oder auch enzyme haben allenfalls den effekt, dass der haarwuchs dünner wird - ganz weg ist er aber nicht.
Wobei auch "dauerhaft" eine reine Definitionsfrage ist:
Siehe HIER:

"Der Begriff der dauerhaften oder permanenten Haarentfernung ist von der FDA (Food an Drug Administration USA) als signifikante Haarreduktion für einen Zeitraum der länger als der Haarzyklus in der entsprechenden Region ist, definiert."

Das bedeutet weder, dass alle Haare entfernt werden noch dass diese nicht wieder nachwachsen.
Hi, ja klar gibt es das. Hast Du schon Wachsen oder Epilieren probiert? Das ist dem normalen Rasieren überlegen, entfernt gründlich alle Haare und es dauert länger bis die Behaarung wieder nachwächst. Lasern ist natürlich am gründlichsten, aber eben auch teuer und risikobehafteter.
Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht. Wenn Du eine dauerhafte Entfernung der Haare möchtest, dann mußt Du diese weglasern lassen. Die Investition lohnt sich aber. Vor allen Dingen spart es Zeit und unterm Strich auch Geld. Sprich mal mit einem Dermatologen.