User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es spezielle Verlängerungskabel für außen?

Für die Weihnachtsbeleuchtung brauche ich draußen ein Verlängerungskabel. Kann ich auch ein gewöhnliches Kabel nehmen, wenn ich die Steckerleiste abdecke?
Frage Nummer 20
Antworten (5)
Ich würde dir empfehlen, ein Verlängerungskabel für außen zu kaufen. Nicht nur wegen der Abdeckung der Steckerleiste. Vor allem bei tiefen Temperaturen können herkömmliche Verlängerungskabel beschädigt werden. Zum Beispiel kann der Kunststoff durch den Frost angegriffen werden, wodurch sich dann Gefahrenquellen ergeben.
Nicht nur der Frost setzt dem herkömmlichen Verlängerungskabel zu, auch der Schnee oder die Nässe können die Funktionsfähigkeit beeinflussen. Auch wenn Verlängerungskabel für draußen etwas teurer sind, bieten sie mehr Sicherheit und es du kannst davon ausgehen, dass sie funktionieren.
Ich habe eigentlich immer ganz normale Verlängerungskabel aus dem Haushalt, um meine Weihnachtsbeleuchtung zu aktivieren. Bisher hatte ich noch nie Probleme. Ich decke immer die Steckdose und den Stecker mit einer Plastiktüte ab, damit sie nicht nass werden können. Es gibt aber auch besondere Abdeckungen für den Stecker und die Steckdose mit einer Schutzvorrichtung.
Falls Du nicht besonders an Deinem Leben hängst ist der Tip von Elke Werner super. Ein weiterer Vorteil ist, Daß Du keine neuen Glühbirnen brauchst, den mit diesem Tip wirst Du über kurz oder lang selber zu einer.
Ach so, ne gut Feuerversicherung wäre dann vielleicht auch nicht schlecht.
Es kommt nicht auf das Kabel an, sondern viel mehr auf den Stecker. Abdecken mit Plastiktüte reicht nicht. Allein durch die Luftfeuchtigkeit kann es einen Kurzschluss geben.