User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gibt es zum Thema Ayurveda Ausbildungen, die staatlich anerkannt sind? Was muss man für Vorraussetzungen mitbringen?

Frage Nummer 18109
Antworten (2)
Nein, gibt es nicht. Es wird daher empfohlen, die Ausbildung mit einer staatlich anerkannten Ausbildung wie Heilpraktiker, Physiotherapeut oder Masseur zu verbinden. Für diese Berufe gibt es jeweils unterschiedliche Voraussetzungen, Ayurveda darf im Prinzip jeder machen.
Nein, solche Ausbildungen gibt es in Deutschland nicht. Ayurveda ist immer eine Zusatzqualifikation zu einem schon bestehenden Beruf, diese Qualifikation ist aber staatlich nicht anerkannt. Somit gibt es auch keine vorgeschriebenen Lerninhalte, sondern jeder Anbieter kann die "Ausbildung" so gestalten, wie er es für richtig hält.