User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gilt die Anleinpflicht in ganz Hamburg und für alle Hunde? Falls ja - ist sie mittels einer Hundehalterprüfung zu umgehen?

Frage Nummer 25931
Antworten (4)
1. Ja
2. Nein
Kein noch so guter Hundehalter kann immer garantieren, dass der Hund nicht anderen Leuten zwichen die Beine springt oder Verkehrsunfälle verursacht. Diese Pflicht hat nichts mit aggerssiven Hunden zu tun, sondern mit deren unvermögen im Gedränge vorausschauend zu reagieren. Also ja, die Pflicht gilt immer und für alle.
Die Leinenpflicht besteht an allen öffentlichen Orten - auch in Hamburg und das ist sehr gut so. Auch durch eine Hundehalterprüfung kann man diese nicht umgehen. Manche Hunde werden zu lebendigen Waffen und einer echten Gefahr, deshalb ist dieses Gesetz absolut richtig zum Schutze der Bevölkerung.
Die Pflicht zum Anleinen in Hamburg gilt für alle Hunde. Aber eine Befreiung ist möglich. Für die Befreiung legt der Hund die Gehorsamkeitsprüfung ab. Oder es handelt sich um Begleithunde bzw. man hat einen Hundeführerschein. Und dann gilt die Befreiung auch nur für eine bestimmte Person plus Hund.