User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

habe gehört, daß kartoffelstärke gut ist gegen schweißfüße

habe fürchterlich schwitzende füße. das versaut natürlich alle - vor allem - geschlossenen schuhe.
habe nun gehört, daß - wenn man kartoffelstärke in die schuhe streut und die füße damit "einpudert" - die schweißfüße verschwinden! stimmt das. wer hat noch andere tips? lieben dank
Frage Nummer 51536
Antworten (2)
Probieren geht über studieren.
Kannst auch Aktivkohle nehmen, oder in ganz üblen Fällen einfach einen Schwamm.
Hm, also davon hab ich ehrlich gesagt noch nichts gehört. Ich habe zwar schon einiges ausprobiert gegen schwitzige Füße, aber Kartoffelstärke war bisher noch nicht.
Ich kann dir gerne ein paar andere Tipps geben, vielleicht helfen dir die ja weiter. Also gegen die lästigen Schweißfüße kann man auch folgendes machen:

1. Täglich waschen und zwischen den Zehen gut abtrocknen
2. Täglich neue Socken, am besten aus Baumwolle
3. Zederna-Sohlen in die Schuhe, das Zedernholz wirkt super gegen Schweiß und Geruch
4. Alle Schuhe gründlich desinfizieren, damit die Bakterien abgetötet werden
5. Einmal wöchentlich ein Fußbad mit Salbei