User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt Ihr ein Mittel gegen Flöhe? Wenn es geht bitte ohne Chemie und naturbelassen.

Frage Nummer 22255
Antworten (5)
Wer hat denn die Flöhe?
Ich nehme an, wir reden von den Plagegeistern bei Hunden oder Katzen? Eine Bekannte benutzt Frontline Spot on M und scheint damit sehr zufrieden zu sein. Seit sie das Mittel einsetzt, hat ihr Hund keine Flöhe mehr. Angeblich soll auch eine Behandlung mit Kieserdepulver helfen, die Anwendung ist aber arbeitsintensiv.
Schau mal unter www.onlynaturalpet.eu/product_info.php?products_id=1791&language=de vorbei, hier gibt es diverse Mittel gegen Ungezieferbefall und der Hersteller benutzt nur natürliche Mittel. Ich bin auch gegen diese Chemiekeulen, habe das Shampoo benutzt und die Flöhe fielen meinem Hund nach dem Waschen regelrecht aus dem Fell. Man muss es allerdings einige Male wiederholen.
Ein richtiges Mittel dagegen gibt es wohl ohne Chemie nicht. Wenn Du einen Floh hast, dann ist es wichtig, die Kleidung sofort auszuziehen und in die Waschmaschine zu geben. Du selbst mußt Dich gründlich abduschen. In der Wohnung staubsaugen und den Teppich, Polster usw. mit Essig einsprühen. Das mögen die Tiere gar nicht. Bettzeug abziehen und alles waschen. Viel Glück!
Natur ist auch Chemie.