User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt ihr eine ausgefallene Idee für Geschenke zu Weihnachten?

Ich bin mit mein Latein echt am Ende. Es ist ganz schön schwierig etwas tolles und ausgefallenes zu finden. Jeder Online-Shop hat immer das gleiche, aber brauchen tut das keiner. Habt ihr vielleicht eine Idee die aus der Reihe tanzt?
Frage Nummer 51913
Antworten (91)
Für wen?
Für meine Freundin, sorry, das hab ich ganz vergessen ;)
Schön fände ich Karten für ein besonderes Popkonzert oder ein Wellnesswochende zu zweit, ein Gourmetabend oder ein ausgefallenes Kleidungsstück. Möglichkeiten gibt es eine Menge, alles eine Frage des Geldbeutels. Grundsätzlich ist die Frage aber ohne nähere Angaben schwer zu beantworten, schließlich kennt hier keiner Deine Freundin!
Gast
ein Bud-Spencer T-Shirt
Ein Osterhase!
Eine ausgefallene Idee für Weihnachten? Weihnachten ausfallen lassen!
(Ist ja bei Android 4.2 angeblich schon passiert...)
Wie wär's mit einem Wellnesstag im Spa mit Massage, Sauna usw.? Oder ein schönes Accessoire für die Wohnung? Ich habe für meine Schwester z.B. ein schönes Wandtattoo für ihr Schlafzimmer bestellt (). Oder einen Wochenendtrip irgendwo hin, falls das Budget dafür ausreicht...
Die sterblichen Überreste des Elefantenmenschen.
Einen Ausflug, den sie nach ihren Wünschen gestalten kann!
Danke an die, die wirklich zum Thema beigetragen haben. Alle anderen können sich den Kommentar sehr gern sparen.

Wenn ich nach Geschenk googel, dann sind die Ideen meistens nicht wirklich einfallsreich. Irgendwie hat jeder Shop fast das selbe im Sortiment, eigentlich schade, wenn man mal mit einer wirklich guten Idee überraschen möchte. Na fast über einer Stunde, bin ich dann auf http://www.your-presents.de gestoßen ... meint ihr ein persönliches Parfüm, was man selbst designen kann, wäre angebracht? Das einzige Problem, sehe ich darin, das ich vorher noch nicht weiß, wie es duftet. Das Angebot klingt aber interessant. Hat schon jemand Erfahrungen damit gesammelt?
Nein
Gast
eine lampe die dir folgt
Wie ein Parfüm duftet, hängt auch von der Haut ab, Vorhersagen sind daher unmöglich, dass muss man ausprobieren. Aber mal unter uns (ich hoffe, es liest niemand mit): Wenn du derart einfallslos bist, dass du hier fragst, was du deiner Freundin schenken sollst, die wir nicht kennen, muss die ziemlich genügsam sein. Da ist es dann fast egal, was du ihr schenkst.
Was mir wirklich zu denken gibt, ist die Tatsache, dass du dich bei der Suche nach einem Geschenk rein auf das Internet abstützt. Wie haben wir das nur früher gemacht? Oh ja, jetzt fällt es mir wieder ein. Wir haben unseren noch nicht durch heftiges surfen geschrumpften Bregen benutzt, haben nachgedacht, sind auf Ideensuche durch die Läden gestreift. Aber du bist verzweifelt, weil die doofen Online-Shops nichts passendes haben. Da könnte es ja zum äußersten kommen, und du musst deinen Hintern nach draußen bewegen. Das, was da so stinkt, nennt man frische Luft. Deine arme Freundin. Ist die noch analog?
Was ist das hier bitte? Ist das hier Gang und Gebe, dumme Antworten zu liefern und jemanden so hinzustellen, ohne ihn zu kennen? Genügsam, nein ... dann würde ich nicht extra die Meinung anderer einbeziehen. Hier geht es ja außerdem um ein wirklich "ausgefallenes Geschenk" ... sowas findet man nunmal nicht um die Ecke. Standardgeschenke, Gutscheine, Schmuck etc. hat jeder und ich möchte aus prinzip dieses Mal auf sowas verzichten. Danke an die, die es ernst nehmen. Ich hab lange nicht so ein unzufriedenes Publikum erlebt, das nur rumnörgeln muss.
Ist das denn so schwieig zu verstehen? Ein Geschenk für die Freundin ist eine höchst persönliche Angelegenheit. Da muss man vielleicht mal selbst den Kopf anstrengen. Was erwartest du denn hier für Vorschläge? Eine Klettertour in den Alpen? - Nein, sie klettert ungern. Ein Opernbesuch in der Mailänder Skala? - Nein, sie mag keine Opern, und außerdem ist mir das zu teuer. Dann vielleicht ein romatisches Abendesssen bei McDonalds? Kerzen und Tischblumen wären selbst mitzubringen.
Vielleicht hast du sogar Freunde und Bekannte, die du fragen könntest, aber hier ist das wirklich aussichtslos. Das hat nichts mit Bosheit zu tun, aber Lebensberatung für unbekannt kann hier wohl kaum einer bieten.
Lieber Wootimes.

ich hoffe, deine Freundin hat deinen Aufruf nicht gelesen, sonst wuerde sie sich wahrscheinlich von so einem daemlichen Langweiler wie dich sofort trennen.
Kauf ihr eine Bademuetze, das ist fuer Weihnachten sehr "extraordinario", zu Honk !!
Echt schade ... am besten gar nicht mehr antworten.
"Bitte, bitte liebe Admins, löscht endlich meinen Account. Ich finde es hier so doof!" Na Glücklicher, juckt es in den Fingern und bist wieder auf der Suche nach Anerkennung, du Spacken?
Ganz ehrlich: ich finde es nicht korrekt, jemanden, der sich zum ersten Mal an diese Community wendet, derartig fertig zu machen und ihn mit vernichtender Kritik zuzuballern. Die Intention des Fragers war schließlich nicht die schlechteste.
Jetzt pass mal auf, mein Lieber, und bevor Freund Amos wieder mit dem Welpenschutz kommt, zitiere ich mal eben aus deinem aufschlussreichen Text: "....und jemanden so hinzustellen, ohne ihn zu kennen?
Genau das ist es. Ohne sie zu kennen, ihre Bedürfnisse, ihre Präferenzen, was sie schon hat, was sie nicht will (Dara hat es auf den Punkt gebracht). Niemand kann dir hier einen Tipp geben. Das musst du selbst machen, und das, bevor du dich über angeblich dumme Antworten auslässt.
was seid ihr denn für käuze, dass ihr eure energie verwendet, den armen heulzeiten fertisch zu machen? und ratschläge, doch mal rauszugehen, kommen irgendwie seltsam von leuten, die gefühlte 22h hier im forum hocken...
@ Wootimes
Schade, dass du gleich einschnappst. Du hast eine Menge Rückkopplung bekommen, wie deine Frage hier ankommt. Aber anstatt deine Position zu überdenken, machst du nur den Antwortgebern Vorwürfe. Die Antworten waren ja nicht böse gemeint, sondern sollten realistisch sein. Lies dir am besten alles noch mal in Ruhe durch, vielleicht kommt dann der Aha-Effekt.
Du müsstest deine Freundin hier erstmal genauer schildern. Sonst kann man doch fast nur Standardgeschenke empfehlen. Hobbies, Interessen, etc. Vielleicht wäre ja auch ein schönes Märchenbuch geeignet :)
Du kannst doch selbst was basteln oder malen. In unserer Familie stehen selbstgemachte Geschenke höher im Kurs als Gekauftes.
@ albinoness:

und weil diese daemliche Redaktion meinen account nicht loescht, schreibe ich ab und zu mal was zu den zombies hier. Du bist ja auch nicht weit davon entfernt :-)

bussi bussi, du suesser.
und noch wat, wootimes, du Laienkomiker.

Wie alt deine Freundin ist, weiss hier auch niemand. Isse 13, 20, 50 oder 80 ?? Ich habe den Eindruck, du spinnst ganz schoen?
Wer im Internet danach fragt, was er seiner imaginaeren Freundin zu Weihnachten schenken soll, muss dreimal hintereinander gegen ne Pumpe gerannt sein. :-((
Gast
imaginär is gut.
Laß Dich von den Vollidioten hier, die nur Ihren Frust abladen müssen, weil sie selbst wahrscheinlich keinen Partner haben, bloß nicht unterkriegen!!!! Nicht jeder ist so furchtbar kreativ! Und ich weiß nach 13 Jahren auch nicht mehr wirklich, was ich meinem Freund noch schenken soll! Der wünscht sich auch nichts, also doppelt schwer!! Und der is leider auch nicht sonderlich kreativ, aber ich liebe ihn trotzdem!!! Meine Idee für Dich: Koch ihr was Schönes, kauf ein Massageöl und bind Dir selbst ne Schleife um oder mach bei einem Photographen einen Termin für ein Pärchen-Shooting!
An alle boshaften, frustrierten Kommentatoren: Bin mir darüber im Klaren, daß das nicht sonderlich kreativ ist, aber da kommt's nicht drauf an wer oder wie alt jemand ist!!!!! P.S. Ich find euch richtig SCHEISSE!!!!!!!!!!!!!!!!!
Die groessten Vollidioten sind jene, die hier die user fragen, was sie ihrer Freundin schenken sollen. Das ist so geil, dattet schon vida lustisch is. Ach noch wat: Wenn ich schon lese, dass sich Erwachsene was zu Weihnachten schenken, dann ist klar, wie wenig ihr euch von der Werbung emanzipiert habt. Wenn ich ich das Gefuehl habe, ich muesste jemandem was schenken, warte ich nicht bis Weihnachten, sondern erledige das sofort.
Ihr seid mir vielleicht ein paar arme Wichte. Glaubt wahrscheinlich auch noch an das kleine Jesulein inner Krippe, gell ? ;-((
@spirit83: Super Einstand, das muss ich schon sagen. Neu anmelden, von nichts Ahnung haben, und mit deiner ersten Antwort gleich die Hälfte der User als Vollidioten beschimpfen. Das hast du prima hinbekommen. Aber vielleicht bist du ja der Fragesteller und hast dir nur schnell einen 2. Account eingerichtet, um dir selbst beizustehen. Alles schon dagewesen.
Jedenfalls wird man sich an dich erinnern.
@sunnyboy: früher warst Du wenigstens lustig, jetzt verhälst Du Dich nur noch wie ein A.... Bleib doch bei Deiner Alternative, mit Deiner aktuellen Beitragsqualität vermisst Dich hier kein Mensch.
ja, ing, frueher war alles besser, alles anders und auch lustiger.

Meinste, ich lass mir von dir Schnuller vorschreiben, wo ich zu bleiben habe?

Du kannst doch weiterhin "ernsthaft" auf Vollidioten antworten, es hindert dich niemand, und ich werde DIR auch nicht vorschlagen, wo anders hinzu gehen.
Bleib locker im Mundwinkel und gib weiterhin tolle Ratschlaege. hahaha
Um hier mal ein wenig Druck von dieser etwas aus dem Ruder gelaufenen Diskussion zu nehmen, hier noch ein ernsthafter Vorschlag, worüber ich mich sehr freuen würde: Das P4, gerade im Sonderangebot. Falls das Budget dafür nicht ganz ausreicht, ist ein Carbonvorbau ein guter Anfang.
Und jetzt entspannt euch mal wieder!
Schau mal bei www.humanmeier.de - sau witzige Geschenke!
Ein sehr alter Post aber dennoch eine Antwort wert.

Ich habe zum Geburtstag von meiner Freundin ein Armband von Amitié céleste bekommen. Ein echt schönes Schmuckstück.

Vielleicht ist da ja auch etwas zu Weihnachten bei. Schaut mal rein www.amitie-celeste.de
Von Celeste werde ich mit Sicherheit nichts kaufen.
Gast
also wenn man bei menschmeier sau geile Geschenke gut findet sollte man eh über Trennung nachdenke - also von der Beschenktenseite her!
Hallo :) schau mal hier rein! Die haben echt gute und ausgefallene Ideen.

http://www.500geschenke.at/
Gast
Meine Frau und ich haben in Spanien damals mal Eheringe gesucht. Wir sind bei einem spanischen Juwelier mit dem Namen Amor am Geschäft gelandet. Meine Frau fand den Namen, obwohl nicht spanisch, passend.
Zu dem Zeitpunkt kannten wir Amos aber noch nicht. Sonst hätte ich mich vielleicht geweigert... ;-)
Wie auch immer, wir sind fündig geworden. "Nur" Weissgold, aber genau die Form, die uns beiden vorschwebte.
Bei dem Einkommen wohl Silber statt Weißgold.
Ohne Worte.
Gast
Was hast Du eigentlich für ein Problem mit meinem Einkommen? Neidisch, weil ich deutlich mehr verdiene als Du an Pflegegeld bekommst?
Ich komme gut zurecht, was mehr sollte ich wollen?
@Primus
Wie ich sehe geht es sogar noch billiger. Dachte Silber aus dem Trödelladen, wäre nicht zu toppen. Ich gestehe, auch das ist machbar.
Gast
Oh, Stalkerchen, sowas reicht Dir? Ist ja schlimmer mit Dir als ich dachte. Kann Dein Betreuer da nicht irgendwas machen, dass Du besser zurecht kommst?
Tja Dodel. Neidisch bin ich nicht, und auf Lichtorgelspieler schon gar nicht. In Deutschland verlangen meine billigsten "Autonomos" mindestens 42€ die Stunde. Die können allerdings die VDE lesen und verstehen. Für die Analphabeten ist dann halt Spanien für weniger als die Hälfte angesagt. Was denkst Du, was der Dompteur der Vögel die Stunde verlangt? Für 18€ dreh ich mich noch mal um und schlaf bis Mittag.
Gast
Die Pfleger in der psychiatrischen Klinik, wo Du einsitzt, verdienen 48€ die Stunde? Das ist sehr viel. Üblich sind eher 12- 15. Nun, sei es ihnen gegönnt.
Mal wieder Leseschwäche? Wie kommst auf 48€?
Gast
Ja. Leseschwäche. Korrektur: Du schriebst 42€ die Stunde.
Erkläre das mal einer deutschen Aushilfskraft, die für 420 Euro im Monat "angestellt" ist, warum Du jeden, der weniger verdient verachtest und beschimpfst und versuchst einen Verdienst von 18 Euro pro Stunde lächerlich zu machen.
Deine mit primitivem Stalking gemischte Arroganz kann ja nur zum Schluss führen, dass Du noch weit drunter liegst und dein Neid Dich Deinen Hass austoben lässt. Zum Arbeiten hast Du ja gar keine Zeit. Zum Leben geniessen auch nicht.
Ich mach keinen lächerlich, nur Luftblasen die glauben 18€ als Freelancer wär ein tolles Einkommen. Wer seine Steuern und Sozialabgaben ehrlich bezahlt, kann von 18€ nicht existieren. Was bleibt? Schwarzarbeit, Steuer und Sozialbetrug. Anders geht es auch nicht im gelobten Spanien.
Gast
Stalker, erzähl hier keine Märchen. 18 € reichen sehr wohl zum Leben. Wenn man nicht gerade auf Ferrari, Luxusyacht und Rolex steht.
Deine Argumentation ist vom Ansatz her schon geistig krank. Demnach wäre jeder, auch in Deutschland, der weniger verdient ein Sozialbetrüger, der nur mit Schwarzarbeit zurecht kommt. mir Stundenlöhnen 8 Euro brutto kommt auch niemand klar.
Die Realität sieht anders aus als die Sicht aus Deiner Gummizelle, in der Du Dir selbst Traumlöhne andichtest.
Ein Angestellter kommt mit 18€ die Stunde klar, ein Freelancer nicht. Nach Deiner eigenen Aussage arbeitest Du als Autonomo ( Freelancer ) damit funktioniert das ohne Betrug am ehrlichen Steuerzahler nicht.
Gast
Rayer, mal Fakten auf den Tisch. Welcher Angestellte in Deutschland verdient 18 Euro? Die allermeisten wohl deutlich weniger.
Meine Sozialabgaben belaufen sich derzeit ganz legal auf etwa 286 Euro, für Krankenkasse und Rente zusammen.
Auf meiner letzten Lohnabrechnung als Angestellter in D war das erheblich mehr. Steuern musste ich auch in D bezahlen.
Ich verstehe Deinen geistigen Aussetzer einfach nicht.
Was macht Dich so neidisch und hasserfüllt, dass es mir hier einfach besser geht als in Deutschland?
Statt 1700 netto als Elektriker in Deutschland habe ich jetzt je nach Arbeitsaufkommen 2.000 bis 3.500 am Monatsende, nach Steuern und Sozialabgaben.
Es ist völlig krank von Dir, zu lügen, ich könne damit nicht zurecht kommen.
Erkläre das mal den deutschen Rentnern, die mit kaum mehr als 600 Euro Rente klar kommen müssen. Erkläre das den anderen deutschen Arbeitnehmern, die auch mit viel weniger auskommen müssen.
Ich warte, Stalker....
Hallo Dodel, irgendwo noch Hirn? Krankenkasse und Rente für 286€. Was bekommst Du da als Rente? 10€ im Monat? Ich hab Dir ja mal vor ein paar Monaten verlinkt, wie lange Du in Spanien arbeiten musst für die Mindestrente, da reicht das nicht. Fassen wir zusammen. Du zahlst nix in die Rente und nur das Minimum in die Krankenkasse. Wenn Du dann mit 65 klapperst, schlägst in Deutschland wieder auf, vergisst den Europäer und willst von meinen Kinder H4. Asozialer geht es nicht.
Gast
Stalkerchen, ich habe ja noch alte Rentenansprüche aus Deutschland und neue Rentenansprüche dazu in Spanien. Ich komme schon zurecht. Es wird reichen. Meine Frau hat ja auch Rentenansprüche.
Warum lügst Du hier rum, dass das anders wäre? Woher willst du kleines Pimmelchen meine Einzahlungen kennen und bewerten können?
Ich glaube langsam wirklich, dein Hass kommt daher, dass es Dir selbst deutlich schlechter geht, du in einer winzigen Zelle in einem Mietsblock in Bochum Langendreer oder vielleicht anderswo sitzt und von deinen "Parteikameraden" angestachelt wurdest, mich als Vaterlandsverräter zu stalken.
Anders sind deine Lügen und Verdrehungen kaum noch zu erklären.
der bundesdeutsche Durschnittsstundensatz liegt bei knapp unter 21 Euro.
Da hier der AN-Anteil an der Sozialversicherung etwas mehr als dreimal so hoch ist wie in Spanien, kommt der hiesige Mitarbeiter netto (vor Steuern) auf praktisch denselben Stundensatz wie jemand, der in E 18 Euro verdient.
Das bedeutet allerdings, dass der Freelancer eben kein Freelancer sondern normaler Angestellter ist, dessen SV der Arbeitgeber zahlt.
Die Steuersätze erscheinen auf den ersten Blick einigermaßen vergleichbar, vielleicht einen Tick höher in Spanien.
2000 Euro Netto erscheint bei einer 40h-Woche realistisch, für 3500 Netto hat man allerdings wirklich lange Tage (naja, da scheint ja auch länger die Sonne)
Ein Lampenhalter als Roadie kann kaum Rente bezahlt haben. Ausfallzeiten als Arbeitsloser und H4 Empfänger addieren sich dazu. Kurz gesagt. Kaum Beitragsjahre, jetzt Schwarzarbeit in Spanien, bedeutet H4 im Alter. Ich wünsche Dir ein langes Leben. Margarine auf Schwarzbrot und Pfandflaschen sammeln ist Dir gewiss. Am Besten wirst du 100. Da können meine Kinder die Stütze bezahlen. Mir ist das Genugtuung genug. Muhahahhh.
@ing
Genau da ist mein Problem. Der Dodel behauptet ja, die 18€ als Freelancer zu bekommen. Damit funktioniert das nur mit Sozialbetrug. Basta.
Gast
Ing, so ist es. 50 oder mehr Stunden die Woche sind hier nicht ungewöhnlich, machen aber auch weniger aus, wenn man anschliessend mit seiner Frau trotzdem noch gemütlich am Pool einen Vino Tinto Verano geniessen kann, weil die Sonne noch einige Zeit da ist.
Zugegeben, jetzt Ende November wird es uns draussen auch etwas zu kühl. Zumindest in den Pool gehen wir nicht mehr.Und es wird draussen nun schon ab etwa 19 Uhr schlagartig dunkel.
Den traumhaften Blick über das Tal mit der nächst grösseren Stadt geniessen wir aber trotzdem weiter. Das geht auch vom Salon oder Wintergarten aus.
In der Ferne habe ich einen Gebirgszug vor der Nase, wo ich schon länger rätsele, ob JRR Tolkien den als Vorlage für das Land Mordor in seinem Roman "Herr der Ringe" verwendet hat.
Ich fühle mich einfach wohl und komme zurecht, egal was dieser irre Stalker hier im Forum Gegenteiliges zusammen lügt.
Und nur darauf kommt es an.
Genies den Ausblick noch ein paar Jahre. Bald wirst Du Mülltonnen besichtigen für Pfandflaschen. Muhahahhhh.
Gast
@Ing: In Spanien sind Autonomos normalen Arbeitnehmern gleich gestellt. Der einzige Unterschied: Als Autonomo kann ich Zusatzkosten wie Telefon, Benzin etc zusätzlich abrechnen und von der Steuer absetzen, mein Stundenlohn ist höher als der der normalen Arbeitnehmer, und ich habe einen geringeren Kündigungsschutz.
Ansonsten sind wir gleich versichert, aber mir kann keine Kurzarbeit oder so was drohen. Ich kann jederzeit auch in anderen Firmen arbeiten. Habe da auch schon eine kleine Liste, wo ich mal einspringen kann, falls meine jetzige Firma (Auftraggeber) mal zeitweilig gar keine Arbeit hätte.
Und das habe ich in Deutschland gehasst: Der Arbeitgeber verkalkuliert sich, macht Insolvenz. Ich bekomme meinen letzten Lohn nicht mehr. Ist mir mehrfach passiert. Einklagen? Sinnlos. Und dann mühsam mal einen neuen Arbeitgeber finden....
Hier in Spanien darf ich als Elektriker auf Gewerbe arbeiten, anders als in D. Ich bin einfach flexibler.
Das ist es mir in jedem Fall wert.
Im übrigen habe ich hier einen Lehrgang mitgemacht über meine Elektrokenntnisse. Auf Spanisch. Verdammt schwierig, da alles zu verstehen. Trotzdem hat der Prüfer mich schon nach EINER Stunde entlassen, und mir ein Alto Nivel, also höchste Kenntnisse, bestätigt, obwohl der Lehrgang eigentlich eine Woche dauern sollte.
Alles Sachen, von denen Rayer und Primus keine Ahnung haben können.
Mir geht es gut und jeder, der anderes behauptet oder meine fachlichen Fähigkeiten negieren will, lügt oder ist von Neid zerfressen.
Die ständige Behauptung von Rayer ich würde keine Sozialabgaben abführen und schwarz arbeiten, ist eine Lüge, die schon lange den Straftatbestand der schweren üblen Nachrede und Beleidigung erfüllt.
Warum der Stern trotz meiner ständigen Meldungen den Stalker weiter machen lässt, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel.
Braucht man Trolle wie Rayer im Forum, damit die Diskussionen interessanter, kontroverser, klingen?
Glaubst Du deine Phantastereien eigentlich selber?
Gast
Primus / Rayer: was meinst du? Ist dir der rote Draht für deine Wäscheleine ausgegangen?
Gast
Rayer / Primus: von Genies lebst Du wohl sehr weit entfernt.
Gast
celsete - was du machst, was du tust oder auch nicht ist mir scheiß egal. Aber warum bist du dauernd am Geifern. Dauernd springst du über das Stöckchen, welches dir hin gehalten wird.

Manchmal glaube ich, daß du ein Problem hast, vielleicht sogar ein großes. Aber lass doch mal alles so stehen und die anderen ins Leere laufen. Sauf einen und/oder vögle deine Frau und dann schlaf mal darüber - mehrere Tage - und komm zurück und laß dich nicht wieder provozieren.

Nur ein gut gemeinter Rat - nicht mehr.
Gast
Huddel, warum sollte ich den Stalkern / Provokateuren / Trollen das Feld überlassen?
DU könntest Dich ja auch mal an Rayer und Primus wenden und die auffordern, ihren Mist einzustellen.
Ich sehe noch keinen Grund für eine Kapitulation meinerseits.
Gast
eigentlich wollte ich schreiben weil du schlau bist/sein willst.
Wenn du eine Schritt zurück gehst hast du mehr Raum und mehr Überblick.
Auch über Probleme eine Nacht vergehen lassen, damit das Ganze absacken kann........
Aber du bist selberst Groß.
Du mußt nur aufpassen, daß andere nicht sagen können: nein, das ist kein kleiner Scheißer.....
Gast
Huddel, ich habe vor kurzem mal eine Woche lang fast gar nichts geschrieben. Wollte mich fast schon abmelden.
In der Woche hat der stalkende Irre trotzdem 30 mal auf mich verwiesen, mich weiter beleidigt.
Stalker wird man nicht los, indem man sie ignoriert. Den IS wirst Du auch nicht los, wenn Du so tust, als wäre der weit weg.
Gast
doch, glaub mir, üb dich in Geduld. Hilft wirklich.

nur zum Beispiel: während meiner Dienstzeit ist ja gelegentlich mal eine Übung, ein Alarm oder ein krummer Furz eines Vorgeestzten ausgelöst worden. Da gab es sogar länger dienende Kameraden die in Panik verfiehlen. Jeder wußte, daß alles vorgeplant, organisiert und damit auch einen Zielpunkt hat.
Device = Nerven behalten nicht zeigen.
Gast
celeste - als Beispiel:
Kann das Großmaul Klitschko gefährlich werden?
um so einen Satz haben wir vor 2-3 Tagen gestritten.
Wer wird wem gefährlich?
Gast
Irre Stalker können sogar sehr gefährlich werden. Soll der sich lieber an mir abarbeiten, als an anderen, schwächeren.
Ich verstehe trotzdem nicht, warum der Stern solche primitiven Irren nicht einfach sperrt.
Die Frage ist zwar schon ein bissi älter, aber ich bin vor Kurzem auf ein sehr ausgefallenes Geschenk gestoßen:
Ein Grundstück auf Atlantis. Man bekommt eine Urkunde mit echtem Wachssiegel drauf, sehr hübch und wirkt richtig offiziell. Schau mal hier:

http://www.atlantis4sale.com/

Habs direkt meiner guten Freundin zum Bday geschenkt. So was hatte sie natürlich noch nicht und hat sich voll gefreut :-)
Es gibt so viele Antworten auf diese Frage. Am wichtigsten ist jedoch, für wen ist es? Was ist die Person für ein Typ und wie viele Geld willst du ausgeben. Geht am Besten auf https://geschenkly.de/geschenkkategorie/besondere-anlaesse/geschenke-zu-weihnachten/ und gebt auf der linken Seiten die Daten ein. Dann bekommt man auf jeden Fall originelle Ideen.
Meine Eltern bekommen diesmal eine Antirutschbeschichtung als DIY Set. Das gibt es als Weihnachtsaktion von https://www.grip-lifesaver.com. Ich hoffe das klappt alles, aber es ist was praktisches/sicheres, was für jeden Tag, die Reinigung soll einfach sein, und der Papa hat was zu tun (beim Auftragen).
Auf jeden Fall haben Sie so was noch nicht :-)
Verschenke doch gemeinsame Zeit und etwas schönes zum auspacken: Carrom als Geschenk
In Asien spielen über 200 Millionen Menschen dieses Spiel. Jeder, der gerne Billard spielt, liebt dieses Spiel.
Hab hier ausgefallenere Geschenke für meine Freundin gefunden http://coolesgeschenk.de/category/maenner-gadgets/ :) eventuell findest du ja auch da noch was passendes! Viel Glück
Schau an, ein Werbepisser der keinen Kalender besitzt.
hi ich kaufe immer ausgefallene Sachen mit einer persönlichen Gravur die ich zu Weinachten, Geburtstag etc.. verschenke schau mal dort vorbei sicherlich findest du etwas schönes Shop
Avec mit dem Link beleidigst du alle Leute mit gutem Geschmack, Und zu teuer ist es auch.
Startups erfinden coole Sachen.
Super für Leute, die schon "alles haben". Klick mal hier: Die besten Geschenkideen von Startups
Ich finde, die Auswahl an schönen / praktischen / ausgefallenen Onlineshops ist größer denn je... Mein Favorit in diesem Jahr: Gutschein für maßgefertigte Fensterdeko - von Plissees bis Insektenschutz
Ich überlege meiner Freundin ein Städtetrip nach München zu schenken. Ihr Wunsch war es schon immer einmal aufs Oktoberfest zu gehen. Ich dachte das könnte man mit einem romantischen Wochenende verbinden. Habt ihr schon Erfahrung mit der Seite gemacht und ob die Reservierung für einen Tisch im Zelt wirklich funktioniert?
https://tischreservierung-oktoberfest.de/shop/
Freue mich über jede Antwort! Lg Tom
Hoffentlich bist Du nächstes Jahr mit der Dame noch zusammen. Schleich Dich Werbefuzzi.
Schau mal hier rein:

https://trenkas.de/geschenkideen

Vor allem die Karaffen, die nach dem Goldenen Schnitt entworfen wurden. Die kann ich echt nur weiterempfehlen. Der Geschmack des Wassers wird dadurch so einmalig. Wie auch immer das funktioniert. Es ist einfach der Hammer! Ich komme von meiner Karaffe gar nicht mehr weg.
@rayer ich will dieses Mädel sogar heiraten! ;)
Ich habe jetzt einen Tisch über die Seite reserviert, die Karten kamen sehr schnell per Post. Also wer noch ein besonderes Geschenk sucht oder eine Firmenfeier machen will, dem kann ich die Seite empfehlen!
https://tischreservierung-oktoberfest.de/shop/
LG Tom
Ich hab mir gedacht, ich schenke dieses Weihnachten mal etwas kreatives :). Ich war letzen Monat bei einem Keramikkurs für indianische Keramik in einer ganz wundervollen kleinen Werkstatt nahe Berlin (https://www.facebook.com/tonundkunst.de/). Da habe ich gleich ein paar Gutscheine eingesackt und werde mit der ganzen Familie im neuen Jahr noch einmal hingehen.
Wird in dieser unbeholfen beworbenen, zu teuren Klitsche auch angstfreies Töpfern angeboten?
Warum versuchst du es nicht mal mit Quietscheenten als Geschenkidee? Ich finde bei LILALU gibt es eigentlich für jeden Anlass was und es ist auch ausgefallen.
Ein Bekannter hat neulich so ein Set von http://www.meine-sonnenuhr.de geschenkt bekommen.
Das ist mal wirklich etwas neues und ungewöhnliches gewesen: Man misst anhand eines Schattens eine Hauswand aus und bekommt dann per Post eine Sonnenuhr, die tatsächlich die richtige Uhrzeit anzeigt.
Ein beeindruckendes Projekt....
Wie wärs mit DIY Ledergürtel. Ist was funktionelles und nicht zum wegschmeißen. Originell und eine Erlebnis, da man hier den Gürtel selber herstellt. Was ewig hält. Es gibt mittlerweile schon fertige Sets mit Farbe und Werkzeugen.