User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt ihr Ideen, wie man für und mit kleinen Kindern Musikinstrumente basteln könnte?

Frage Nummer 30854
Antworten (9)
Xylophon aus Holzstücken.
Didgeridoo aus Plastikrohr
schau mal auf der Seite
Gummibänder verschiedener Länge über Zigarrenkiste spannen und zupfen.
Und falls die Kids das Interesse an der Musik verlieren sollten, kann man aus Papas Stereoboxen prima Hamsterkäfige bauen.
vor allem rasseln und trommeln lassen sich einfach herstellen. gerade für ganz kleine kinder möchte ich folgendes empfehlen: steine, kirschkerne, harte samen ... sammeln und in eine leere plasteflasche füllen. nicht zu viele nehmen, damit es noch schön klappert. dann deckel drauf und am besten zukleben.
Ich erinnere mich noch, dass ich im Kindergarten Trommeln gebastelt habe. Wir sollten von zuhause aus alte Blechdosen mitbringen (auf scharfe Kanten achten!), die dann mit mehreren Lagen Frischhaltefolie überzogen wurden. Diese wurde mit gewöhnlichen Gummis festgehalten.
Einfachste Rassel: Joghurtbecher mit ein paar Linsen befüllen und mit Pergamentpapier bespannen (Gummibänder drüber, damit es hält). Horn: Gartenschlauch so in Form eines großen Kreises legen, dass an beiden Enden etwas übersteht für Mundstück und Trompetenende und fixieren (Gaffa oder mit einem Mittel deiner Wahl), am Ende einen Haushaltstrichter anbringen. Ist aber etwas schwerer, die richtige Art des Hineinblasens zu finden. Oder auch schön und sogar für Melodien geeignet: Gläser mit Wasser füllen und über die Füllhöhe "stimmen", dann mit angefeuchtetem Finger über den Rand reiben, so dass Töne entstehen. Wenn die Gläser stabil genug sind, kann stattdessen auch mit einem Bleistift o.ä. darauf spielen wie auf einem Xylophon.
Ihr könntet schöne Zierkürbisse trocknen und zu Instrumenten umbauen. Wenn die Kürbisse völlig ausgetrocknet sind, dann bleiben lediglich die Kerne darin erhalten und das ergibt eine schöne Rassel. Man kann sie aber auch als Trommel nutzen, weil sie nach dem Trocknen in ihrer Beschaffenheit wie Holz sind.