User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt Ihr noch leckere Rezepte für französische Gerichte? Gerne auch regional-typische Sachen.

Frage Nummer 26047
Antworten (7)
bei Kilometre 71 nach Macon gibt es bei Le Routiers Sandwich avec Fromage
Welche Region bevorzugen Sie denn für Ihre "lecker-typischen "Rezepte?
Quiche lorraine ist sehr lecker, Bouillabaise aus der Gegend um Marseille, Froschschenkel, Schnecken mit Kräuterbutter, bretonische Austern, Champagner aus Reims, ansonsten die üblichen Kochseiten anklicken. Sehr lecker ist auch Rillettes als Brotaufstrich, bekomme ich hier in NRW allerdings nur um Weihnachten.
Tourte au Riesling, Elsass. Rezept bitte googlen.
Ich mag ja die französische Zwiebelsuppe sehr gerne. Du garst ein paar Zwiebeln vor und überbäckst etwas Weißbrot mit Käse. Dann machst Du eine normale Gemüsebrühe. Die gegarten Zwiebeln kommen mit Gewürzen und Weißwein abgeschmeckt in den Suppenteller, dann eine Scheibe vom Brot rauf, Suppe rübergießen, fertig!
Quiche mit Shrimps, Mandeln und Kürbis! Quiche ist wohl das französischste aller Gerichte: einfach einen Blätterteig auf dem runden Kuchenblech ausbreiten, vorgekochten Kürbis, Shrimps und angeröstete Mandeln drauf verteilen, das Ganze in einer Masse aus vielen Eiern und Crème Fraiche ertränken und Ziegenkäse darüber streuen - backen.
Wer gerne Hülsenfrüchte und ganz besonders Linsen mag, der sollte einmal den Provenzalischen Linsensalat probieren. Er ist köstlich und zudem sehr gesund und vitaminreich. Hier ist ein Link zum Rezept: http://www.provence-entdecken.de/Provence_kulinarisch/Provenzalischer_Linsensalat.php