User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt Ihr noch originelle Rezepte mit Kokosnusssaft? Ich stehe total auf thailändische Küche.

Frage Nummer 25513
Antworten (5)
Ein Gemüsecurry wird immer super mit Kokosmilch. Am besten Möhre, Zucchini, Paprika und Zwiebeln in grobe Stücke schneiden, mit etwas Gemüsebrühe kochen, aber nicht zu lang. Mit Paprikagewürz, Salz, Pfeffer, Curry und eventuell Chilli würzen. Hierzu dann noch frische oder Dosentomaten und Kokosmilch.
Mit Saft nicht, aber mit Milch.
Und wenn es auch Malaysia sein darf...
Oh - und fast vergessen: Die hier ...
Ich hätte hier das Kokos-Hühnchen-Rezept für dich. Es ist köstlich und du kannst vom Fruchtfleisch bis zum Saft alles verwerten. Hier ist der Link zum Rezept: http://www.daskochrezept.de/rezepte/kokos-huehnchen_16089.html. Es wird dir sicherlich schmecken - ist etwas ganz feines.
Mit einem Pfund Hähnchenbrustfilet kannst du eine leckere Suppe kochen: das Filet in kleine Stücke schneiden, in Olivenöl + kleingeschnittener Zwiebel hellbraun anbraten, dann 600 ml Saft + 600 ml Wasser auffüllen, Champignons dazu, Würzen mit Chili + Koriander + köcheln bis alles gar ist.