User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Habt ihr Tipps für mich, wie ich gut durch die theoretische Fahrschulprüfung kommen? Ich habe immer so starke Prüfungsangst und mir fällt während der Prüfung nichts mehr ein, obwohl ich alles auswendig weiß.

Frage Nummer 16365
Antworten (5)
Bist Du sicher, dass Du alles auswendig kennst? In Deiner Fahrschule liegen alle Prüfungsbögen aus. Arbeite alle durch. Wenn Du alle fehlerfrei bestest, kannst Du die Prüfung machen.
Wenn du alles kannst, versuch es mal mit Bachblüten, Notfalltropfen. Du bekommst sie in der Apotheke
Wenn deine Angst tatsächlich so groß ist, dass du nichts mehr weißt, obwohl du gut vorbereitet warst, dann musst du dir anders helfen. Versuche es mit regelmäßigem autogenem Training und zusätzlich mit der Einnahme von Baldrian. Ich wünsche dir ganz viel Glück und ERfolg für die Prüfung!!!
Diese Seite hilft dir vielleicht weiter: http://www.fahrschule.de/testbogen/. Jedenfalls kannst du dort üben, was ja der beste Weg sein sollte, gut abzuschneiden. Du solltest dich aber auch geistig vorbereiten. Schalte ein wenig ab, mache dir Mut. Gehst du gestresst in eine Prüfung, ist das suboptimal.
Auswendig wissen ist meist nicht ausreichend, du solltest auch die Logik der Regeln verstehen, das ist eine der Dinge, die dir die Prüfungssituation erleichtern können. Was du auch machen kannst, sind Entspannungsübungen, die deine Aufgeregtheit lindern. Autogenes Training zum Beispiel.