User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Hallo allerseits, wisst ihr ob es denn sprachlich korrekt wäre im Falle des Hip Hop Artisten von einem Hip Hop Sänger zu sprechen, und wie man denn Gesang an sich definiert? Ich mein im Grunde ist Gesang doch relativ, oder etwa nicht?

Frage Nummer 15045
Antworten (5)
imho heißt der HiphopGesang "Rap", und der Sänger dementsprechend Rapper.
Jemanden, der Hipp-Hopp macht, bezeichnet man gemeinhin als Rapper. Eingedeutscht könnt man ihn eigentlich auch als "Sprechsänger" bezeichnen. "Sänger" halte ich hingegen für unpassend. Ich denke auch nicht, dass Rapper als "Sänger" bezeichnet werden wollen würden.
Ich nehme an, du beziehst dich auf die Rap-Stücke im Hip Hop. Auch dabei spricht man auf deutsch von Sprech-Gesang. Beim Rap geht es ja nicht darum einen Text zu sprehcen, sondern diesen rhythmisch künstlerisch zu interpretieren. Auch wenn es keine Melodie gibt, ist das Gesang.Eine Rede klingt definitv anders :-)
Ja, in gewisser Weise kann man schon sagen, dass nicht alles, was Menschen im Musikbusiness an Lauten produzieren, als GEsang zu bezeichnen ist. Aber dennoch denke ich, dass die Bezeichnung Sänger korrekt ist. Wenn du das umgehen möchtest, könntest du aber auch z.B. Hip-Hopper schreiben.
Mal was anderes, ich finde es funny, dass viele von den Rappern auch beim normalen Reden (Interviews oder so) sehr rhythmisch betonen, so als würden sie gerade auf der Bühne stehen. Hab das schon mehrmals beobachtet... :-)