User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Kündigung, Freistellung, währenddessen neuer Job?

Ich würde ordentlich mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen gekündigt und für den Rest der Kündigungsfrist von der Arbeit freigestellt.
Kann ich jetzt während dieser vier Wochen bereits eine neue Arbeitsstelle antreten ohne auf meine Bezüge ( Lohn ) aus der vorherigen Arbeitsstelle zu verzichten?

Gruß Bernd
Frage Nummer 3000018968
Antworten (2)
http://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht_Handbuch_Freistellung.html#tocitem8
hast Du eine vorbehaltlose Freistellung erhalten (und das zu Beweiszwecken schriftlich), dann musst Du nach meinem Verständnis dem Noch-Arbeitgeber die neue Stelle nicht anzeigen und so "doppelt" verdienen.
Ansonsten kann er es Dir verbieten lassen.