User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Hallo, ich möchte meine mittlere Reife nachholen, bräuchte aber nur einen "Crash-Kurs" und die Möglichkeit einer Schulfremdenprüfung. Kennt sich damit jemand aus?

Frage Nummer 3000011742
Antworten (6)
Es gibt die Möglichkeit, an privaten Schulen jeden Schulabschluss nachzuholen. Allerdings bereiten die Dich nur vor. Die Prüfung findet an einer öffentlichen Schule vor fremden Prüfern statt. Die Prüfungen sind umfangreicher und schwerer, als wenn Du sie z.B. am Kolleg machen würdest. Diese Schulen sind meist "schneller" in der Vorbereitung. D. h., du sparst ein bis zwei Semester.

Zumindest war das bei mir so, als ich mein Abitur in Berlin an einer privaten Schule in Vorbereitung gemacht habe. Die Prüfung war extern und umfasste acht statt nur vier Fächer und war nach bayrischen Maßstäben angesetzt. Also viel Arbeit und Disziplin ist gefragt.

Allerdings bin ich an der Uni dafür eine ganze Note höher eingestuft worden. Nur so nebenbei, falls es jemanden interessiert.
Ach ja... private Schulen kosten natürlich! Und nicht wenig!

Sorry, hab ich vergessen zu erwähnen...
Da fällt mir noch etwas ein: Das Wort "Schulfremdenprüfung" existiert in der deutschen Sprache nicht. So viel schonmal zum "Crashkurs". ;)
Die mittlere Reife solltest Du nicht anstreben. Ein Notabi in Polen verschafft Dir wesentlich bessere Voraussetzungen.
Ich würde die volle Reife anstreben.
Lieber Gast, deine Angaben zu deiner Vorbildung fehlen. Es gibt auch die Möglichkeit nach einer Berufsausbildung den Realschulabschluß ohne weitere externe Prüfung zu erlangen.
Volkshochschulen bieten auch Kurse an. Oder dann eben, wie schon erwähnt wurde, private Schulen. Ich kenne jemand, der war da mit der Euro Schule erfolgreich. Die findest du im internet. Leider hast du auch nicht geschrieben, was du unter einem Crash Kurs verstehst, welche Dauer dir da vorschwebt, wo deine Wissenslücken sind.
Ich poste dir mal den Link für die Voraussetzungen nach einer Berufsausbildung.
Ansonsten ist Schule Ländersache und du müßtest mal googels, was da in deinem Bundesland so an Vorbildung verlangt wird.
hier Infos für die berufliche Möglichkeit