User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Hallo,warum hat meine Magnolie keine Blüten gebracht ?

Ich habe 2015 die Pflanze gekauft,hatte viele Blüten,dieses Jahr war keine einzige da.Pflanze steht auf dem Balkon in einem großen Kübel,von 13 Uhr bis Sonnenuntergang in der Sonne.
Frage Nummer 3000045943
Antworten (6)
Schon mal gegossen? ;-)
Hier gibt's Tipps!
Und: Hauptblütezeit ist April/Mai. Und wir haben gerade mal Mitte April.
Vllt. hilft bereits ein wenig Geduld?
Meine Magnolie auf dem Balkon ist in dem kalten Winter vor 5 oder 6 Jahren erfroren. Allerdings ging die Temperatur schon mal auf - 15° C runter, das gab es in diesem Winter ja nicht.

Übrigens verdursten im Winter viele Pflanzen, weil die Erde im Kübel knochenhart ist, das Gießwasser gefriert und nicht die Wurzeln erreicht.
Kübelpflanzen stellt man rein im Winter, mindestens in die Garage. Oder man schützt den Kübel vor Frost. Wenn man das nicht macht, muss man damit leben, dass die Pflanzen eingehen.
.
Wenn die Magnolie bis jetzt noch keine Blüten ausgebildet hat (offen oder noch geschlossen, is wurscht), dann kommen dieses Jahr auch keine mehr. Meine Magnolie (inne Erde) hat diese Jahr auch weniger Blüten gehabt als das Jahr zuvor. Ich vermute, dass es nicht jedes Jahr eine Steigerung gibt.
1. bin ich körperlich nicht dazu in der Lage, einen oder mehrere 20kg-Kübel in die Garage zu schleppen.
2. ist die Garage dann voll und als Garage nicht mehr zu nutzen.
3. waren die Pflanzen in mehrfacher Hinsicht (Luftpolsterfolie etc.) geschützt, allerdings nicht ausreichend.
Alternative wäre gewesen, die ganze Botanik in einer Gärtnerei überwintern zu lassen. Die hätten im Frühjahr den Balkon auch wieder bestückt. Habe ich versäumt, zumal die Winter hier eher mild sind.
Ich fürchte auch, die Magnolie ist vertrocknet.