User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Handyklau App

Hat von Euch Smartphonebesitzern mal einer die heute bei stern.de beworbene App zum Aufspüren gestohlener intelligenter Mobiltelefone ausprobiert? Ist das wirklich im Grundpaket kostenlos?
Frage Nummer 58482
Antworten (7)
Ich habe diese App leider noch nicht ausprobiert, würde aber auch gern wissen, ob sie funktioniert.
Die App wird wohl funktionieren, habe sie mir aber nicht installiert.
Mir macht Sorgen, dass einige Apps unberechtigt Daten abgreifen und zu bestimmten Servern senden können.
Das mindeste, dass man bei teuren Handys aber machen sollte, ist sich die IMEI Nr. zu notieren. Das ist eine unique Nr. die jedem Mobiltelefon eindeutig zugeordnet ist.
Netzbetreiber können dann dieses Telefon sperren wenn das Telefon als gestohlen gemeldet wird.
Bei den meisten Telefonen kann man diese Nr. mit der Eingabe von *#06# abfragen.
Was soll man ausprobieren? Ob sie funktioniert? Bei meinen Samsung-Geräten gehört die Fähigkeit, das Gerät orten zu können, und eine Nachricht über SIM-Karten-Wechsel mit allen Daten der neuen SIM-Karte zur Grundausstattung. Alles, was ich machen muss, ist, die Geräte auf der FindMyMobile-Webseite zu registrieren. Der Service ist kostenlos. Danach kann ich das Gerät fernsteuern, z.B. die Accounts löschen, dem "neuen Besitzer" eine Nachricht schreiben, unbemerkt Aufnahmen machen, und als letzte Maßnahme das ganze Gerät sperren. Da das ganze "Buildnummer"-basiert, nützt dem "Finder" auch ein Rücksetzen des Gerätes nichts. Und das ist der größte Unterschied zu der im Stern vorgestellten App.
@BH das ist eine interessante Antwort und eine interessante Sache.
Auf meinem Samsung habe ich die Funktion aber (noch) nicht gefunden, hast du noch einen Tip wo man sie findet ?
@StellaBella:
S2: Einstellungen / Persönlich / Sicherheit / Mein Nobiltelefon orten. Dort kannst du verschiedene Haken setzen, und bei "SamsungDive-Website" (geht dann auch auf FindMyMobile-Website) dein Smarty registrieren.
S3: Einstellungen / Persönlich / Sicherheit / Mobiltelefon orten. Dort findest du die Untermenüs Fernzugriff, Info über SIM-Wechsel und den Link zur FindMyMobile-Website.
Was du allerdings brauchst, ist ein Samsung-Account, den du wahrscheinlich aber sowieso hast.
@BH Danke, ich habe es gefunden auf dem Note2, ist genau wie bei S3, werd mich da in Kürze noch weiter mit beschäftigen. Nochmal vielen Dank für die Information !
@bh_roth, Du bist der beste Kimchi-Deutsche den es hier gibt. Da ich ein Dummtelefon habe, tangiert mich meine Frage eher nicht, ich wollte einfach herausfinden ob diese App wirklich so gut wie beworben ist. Aber wenn unsere koreanischen Freunde das eh schon können, sage ich nur: Scheiß drauf! Ich fand es aber sehr interessant, daß sich niemand gemeldet hat, der diese App wirklich installiert hat.